Backen,  Food,  Kalte Gerichte

Schnelles Körnerbrot

Hallo ihr Lieben!

Nach einer sehr langen Zeit, habe ich mal wieder ein Brot in unserem Monsieur Cuisine Connect gebacken.
Hier gebe ich euch ein schnelles und einfaches Rezept eines Körnerbrots, was ihr auch in jeder Küchenmaschine nachbacken könnt.

Im Normalfall braucht man Zeit und Geduld, um ein gutes Brot zu backen. Wer jetzt denkt, das Brotbacken immer zeitaufwändig  und kompliziert ist, der wird mit diesem Rezept eines Besseren belehrt. Der Teig ist in Windeseile zusammengerührt und kann dann direkt in den Ofen. So geht selber backen ohne wirklichen Aufwand.

Die Zutaten für den Teig

500 ml Wasser
1  TL Honig
2 TL Brotgewürz von Spicebar
17 g Trockenhefe
250 g Dinkelmehl
250 g Dinkel-Vollkornmehl
10 g Salz
30 g Leinsamen geschrotet
30 g Sonnenblumenkerne

Außerdem zum Bestreuen

1 Hdv. Sonnenblumenkerne und Leinsamen

Die Zubereitung

Schritt 1

Wasser, Trockenhefe und Honig in den Mixtopf geben, 3 Minuten | 37°C | Stufe 2 erwärmen

Schritt 2

Mehl, Salz, Brotgewürz, Leinsamen, Sonnenblumenkerne zugeben, 3 Minuten | Teigstufe mischen

Schritt 3

Den recht flüssigen Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform (25cm) füllen, glattstreichen und mit den restlichen Sonnenblumenkernen und Leinsamen bestreuen.

Schritt 4

in den kalten Ofen geben und bei 200°C Ober-Unterhitze ca. 70 Minuten goldbraun backen.

Schritt 5

Herausnehmen und auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

Viel Spaß beim Nachbacken und lasst mir hier gerne ein Feedback zukommen.

Liebe Grüße, eure Stefanie

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.