Candles, Cawilo Kerze, Duftkerzen, Nachhaltigkeit
Schreibe einen Kommentar

Die Cawilo Kerze

Werbung

Bevor ich euch etwas über meine weitere Leidenschaft zu Kerzen berichte und es Vorurteile gegenüber anderen Bloggern zustande kommt, ich laufe nicht mit Swatches auf dem Handrücken, einer Spiegelreflexkamera oder mit dem Handy dauerhaft durch die Gegend. Mache bei Events keine Cupcake Fotos und präsentiere keine Teilnehmer auf Beautyevents und dennoch liebe ich es zu Bloggen und Bilder auf Instagram zu teilen. Ich kaufe und teste Beautykram, aber genauso fülle ich den Bereich mit alles was ich verwerten kann und auch Kerzen gehören bei mir zum täglichen Leben und das nicht nur zur kalten Wohlfühlzeit, sondern 365 Tage im Jahr. Ich bin eben ein wandelndes Klischee und stehe auch dazu!

Verzaubere deine Wohnung mit den Düften der handgemachten Cawilo-Kerzen. Es sind großartige und gemütliche Kerzen für dein zu Hause. Es gibt doch nichts schöneres als gute Duftkerzen mit Nachhaltigen Hintergrund! Der Slogan von Cawilo lautet “Candles with Love”. Die Entstehung der Cawilo Kerzen kann man auf der eigenen Webseite nachlesen. Aber erstaunlich, was ein Junger Mann mit 23 Jahren mit Hilfe seiner Partnerin erreichte. Eine ganze Serie ist vollbracht und von den Kerzen gibt es mittlerweile 8 Varianten.

Ich dufte mir zwei Duftrichtungen für einen Produkttest und zur Vorstellung meines Blogs aussuchen und die Auswahl ist mir nicht leichtgefallen, denn alle Kerzen klingen einfach sehr klasse und ich habe mich letztendlich für Blaubeer-Vanille & Lavendel entschieden. Nach einem guten Kooperationsgespräch mit den Inhabern habe ich die beiden Kerzen und einen Rabattcode, der auch nochmals verlängert wurde, sehr schnell und gut verpackt erhalten. Alleine der Duft strömte angenehm aus dem noch verschlossenen Karton, der auch vom Verpackungsmaterial sehr Nachhaltig gelegt ist.

Die Lavendel Kerze wird nicht mit synthetischen oder naturidentischen Düftölen, sondern mit qualitativ hochwertigem ätherischen Öl hergestellt.

Die Lavendel Kerze wird nicht mit synthetischen oder naturidentischen Düftölen, sondern mit qualitativ hochwertigem ätherischen Öl hergestellt.

Auf Instagram und Facebook habe ich euch schon einige Male die Kerzen in meinen Stories und Postings vorgestellt. Wir haben sie zusammen angezündet, das Brennverfahren ausprobiert, die Brenndauer gemessen und ich hatte ein Dufterlebnis der besonderen Art um mich herum das mein zu Hause in eine gemütliche Atmosphäre verwandelt hat. Das Wachs der Kerzen besteht aus sehr hochwertigen ökologischen Sojawachs. Kerzen aus guten Sojawachs brennen länger als die aus Paraffin die auch noch aus unschönen Produkten hergestellt werden. Das Sojawachs ist ein Pflanzen Produkt, das habe ich aber schon mehrmalig erklärt und auch erzählt in meinen Stories oder anderen Beiträgen. Daher verwende ich sehr gerne Kerzen aus Sojawachs. Bei Cawilo gibt es gegenüber anderen Kerzenherstellern einen weiteren Pluspunkt. Denn der Docht spielt eine ganz große Rolle bei Kerzen und dieser Docht von Cawilo besteht aus einem natürlichen Holzdocht. Hast du die Kerze angezündet, gibt sie ein besonderes Licht wieder. Es erstrahlt wie bei einem Kamin und wenn man genau hinhört, knistert es sehr angenehm und beruhigend.

Für die Düfte verwendet das Team ätherische Öle und es werden auch nicht irgendwelche anderen Öle oder irgendwelche Misch-Masch Zusätze verwendet, es soll nämlich auch nicht die Wirkung des Öls verloren gehen. Die Produkt Kategorie beinhaltet 8 Kerzen aus Sojawachs, diese werden in ätherische Öle, Fruchtige Düfte und auch in einer Duftneutralen Kerze verkauft. Bei den Gedanken, welches Glas verwendet man am besten, damit auch das Sojawachs lange in seiner frische erhalten bleibt, haben sie sich für das 8x8x8 cm große Glasgefäß entschieden und so liegt die Brenndauer bei ca. 50 Stunden.

Die Blaubeer-Vanille Kerze ist ein fruchtiger Duft ohne ätherischen Öl.

Die Blaubeer-Vanille Kerze ist ein fruchtiger Duft ohne ätherischen Öl.

Um ein optimales Abbrennergebnis zu haben, solltest du die Kerze so lange brennen lassen, bis sich die gesamte oberste Schicht verflüssigt hat.

Die Kerzen besitzen 250g Sojawachs, einen breiten Holzdocht und mit Glas beträgt das Gesamtgewicht 590g. diese sind in einem Umweltfreundlichen Karton verpackt. Der UVP beträgt pro Kerze 17,50€ zzgl. Versandkosten.

Wie oben bereits geschrieben sorgt Cawilo für jeden Verkauf ihrer Kerzen um Nachhaltigkeit und spendet pro verkaufter Kerze 50 Cent an den Klimaschutz. Für eine weitere zweckgebundene Spende in der Höhe von 40€ garantiert die Stiftung die Entstehung von mindestens 10qm Wald. Die Menschen, die sich im Rahmen der Stiftung Klimawald engagieren, arbeiten rein ehrenamtlich. Das bedeutet im Klartext, dass die Spende tatsächlich dem Wald zugutekommt – von der Flächensicherung, über die Pflege bis hin zur Aufklärungsarbeit.

Mein Fazit zu den Cawilo Kerzen:
Ich liebe den Duft der Kerzen sehr, denn sie geben den Duft wieder, was man sich auch wünscht. Mir gefällt auch das die Kerzen einen Holzdocht besitzen, übrigens sind es meine ersten Duftkerzen mit Holzdocht und diese Erfahrung ist einmalig, sie knistern wie offenes Kaminholz oder auch ein kleines Lagerfeuer. So holt man sich angenehme Romantik und gute Düfte mit großartigen Design nach Hause. Das Team ist freundlich und hilfsbereit. Ich empfehle euch, kauft so eine Kerze und sammelt eure eigene Meinung darüber und tut auch noch was für den Klimaschutz.

Mit dem Rabattcode “Stefanie20″spart ihr auf alle Kerzen im Sortiment 20%. Also schlagt zu und viel Spaß beim shoppen auf https://www.cawilo.de/shop

Kennt ihr schon die Cawilo Duftkerzen und wie findet ihr sie optisch?

Liebe Grüße, eure

 

 

Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit “Cawilo” vielen lieben Dank für den Produkttest. Das oben gezeigten Produkte wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt und spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung zum Produkt und enthält dadurch Werbung.

Du kannst mir auch gerne bei Facebook und Instagram folgen, ich freue mich darauf!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.