Produkte im Test
Schreibe einen Kommentar

Die neuen Fluffy Nuts von Lorenz bei Brands you Love im Test

Werbung // PR-Sample: Das nachfolgende Produkt wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Der Blogspot basiert auf meiner eigenen Meinung und beinhaltet eine Produktplatzierung.

Hallo ihr Lieben!
Auch wir sind bei den aktuellen Projekt von Brands you Love dabei und haben die leckeren neuen Fluffy Nuts von Lorenz getestet. Mein Sohn ist ja kaum Süßigkeiten, ab und an snackt er gerne mal Erdnussflipps oder Kinderschokolade aber es kommt eigentlich selten vor. Bei solchen Produkttests macht es aber schon Spaß und da haben wir die leckeren neuen Snacks von Lorenz ausprobiert. Die Fluffy Nuts sind lecker – einfach sacken, knusprig mit Leidenschaft.
Die Lorenz Snack World bietet nun drei neue Sorten Namens Fluffi Nuts auf dem Markt an. Leckere Erdnüsse umhüllt mit einen fluffigen Mais-Mantel.

Im Testpaket von Brands you Love sind folgende Produkte enthalten gewesen:
2x Fluffi Nuts “Creme Fraiche”
2x Fluffi Nuts “Milde Paprika”
2x Fluffi Nuts “Meersalz”
2x Lesezeichen “For lovely moments”

1x Anschreiben

Die Fluffigen Nuts sind in einer sehr leckeren zarten Maishülle ummantelt. Auch die Erdnuss selbst schmeckt man sehr gut heraus, eine sehr gut Kombination. Fluffy Nuts wurden aber für die Zielgruppe “Frauen ab 30+” geschaffen und bieten einen leichten und natürlichen Snack-Genuss. Mir persönlich mundete die Sorte “Creme Fraiche.” Mein Sohn hat sich die “Milde Paprika” gekrallt und die mit “Meersalz” mochten wir beide sehr gerne. Die “Fluffy Nuts” sind einfach perfekt für einen TV-Abend, einer Party oder für weitere Geburtstage. Ein kleinen Minuspunkt gibt es aber. Der Inhalt ist für uns schon sehr wenig. Man sollte die Packung  größer machen, dann wäre alles 100% perfekt. Alle 3 Sorten werden in standfesten 80g-Beutel geliefert. Das auffällige Packungsdesign mit zarten Pastelltönen und das verbindende Herz-Symbol hilft dem Shopper, sich leicht am Snack-Regal zu orientieren.

Liebe Grüße Stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.