Elektro/-Technik
Schreibe einen Kommentar

Review: AEG 2in1 Staubsauger CX7-45 Animal

Hallo meine lieben Leser und Followers,meine heutige Reviewvorstellung bezieht sich auf den neuen AEG 2in1 Staubsauger CX7-45 Animal den ich zum Testen von AEG & Freundin Trend Lounge erhalten habe. Vielen lieben Dank das ich mit weiteren 24 Mitgliedern so einen tollen Kabellosen Staubsauger testen darf.

 

Im Testpaket ist folgender Inhalt gewesen:

1x AEG 2in1 Staubsauger CX7-45ANI inkl. Ladestation mit Zubehör,
High-Density-Akku,
Elektrosaugbürste für den Handstaubsauger und Datenblatt
1x AEG Garantiebescheinigung
1x AEG Testsiegerwochen Broschüre
1x Anschreiben
2x Zeitschrift freundin

 

Schnell und kinderleicht aufgebaut ist der neue
AEG 2in1 Staubsauger CX7-45 Animal

Der erste Einsatz bei uns in der Wohnung. Das Jungendzimmer und unser Sofa wurde mit dem AEG Kabellosen Staubsauger 2in1 gereinigt

  • – Kein Memory-Effekt, schnelleres Laden und geringes Gewicht
  • – Bis zu 45 Minuten Laufzeit
  • – Praktisches 2in1 Funktion
  • – Zyklonfiltersystem für gleichbleibende Saugleistung
  • – Jederzeit griffbereit dank feststehender Parkfunktion
  • – Automatische Bürstenreinigung per einfachen Pedaldruck
  • – 4 extra helle LED-Frontlichter
  • – Reinigungsleistung wie ein 2200W Staubsauger
  • – Ladestoppfunktion zur Vermeidung von unnötiger Stromaufnahme
  • – Großer Innenfilter für Schnellreinigungsfunktion
  • – Zubehörstelle in der Ladestation integriert bzw. am Gerät fixierbar
  • – 180° Beweglichkeit und große Räder für eine bessere Manövrierbarkeit auf Teppichen
  • – Motorbetriebene Bürstendrüse mit verbesserter Leistung auf Teppichen
  • – Inkl. Elektrosaugbürste zur Entfernung von Tierhaaren

Nach drei mal komplettes Staubsaugen unserer 75qm großen Wohnung und das reinigen auf dem Sofa mit dem Handstaubsauger ist der Filter gefüllt und bedarf einer Reinigung des Filters

der volle Filter

der Aufbau des Filter, entleeren und auch reinigen

Das Produkt wurden mir kostenfrei zur Verfügung von AEG & Freundin Trend Lounge gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung. Bei Fragen, könnt ihr mich gerne kontaktieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.