Beauty, Nachhaltigkeit, Naturkosmetik, Produktvorstellungen
Kommentare 6

MOY Naturkosmetik Gesichtstonikum Rose

Dieser Beitrag enthält Werbung

Bei uns zu Hause im Bad sind vor längerer Zeit zwei neue Produkte von MOY Naturkosmetik eingezogen. Erhalten habe ich ein mildes Reinigungsmilch und ein Gesichtstonikum Rose. Nun möchte ich euch hier mein neues Gesichtstonikum Rose und mein Erlebnis vorstellen.

MOY Naturkosmetik Milde Reinigungsmilch & Gesichtstonikum Rose

Die ersten Wochen nach der Ankunft bei mir fand es ein tristes Dasein im hinteren Teil meines Spiegelschranks. Das lag hauptsächlich daran, dass ich rein gar nichts mit dem Gesichtstonikum Rose anzufangen wusste. Was ist denn schon bitte ein Gesichtstonikum? Das brauch ich nicht, dachte ich mir! Falsch gedacht, denn ich wurde eines Besseren belehrt, als ich nämlich eines Morgens vor dem leeren Tiegel meiner Tagescreme stand und mich daraufhin genervt auf die Suche nach einem alternativen Produkt begab, fiel es mir wieder ins Auge, dass unscheinbare nachhaltige Glasfläschchen. Ich dachte mir: “Na gut, besser als nichts” und es dauerte keine 3 Minuten und ich war ich ein Toner-Top-Fan!

MOY Naturkosmetik Gesichtstonikum Rose

Der Grund warum ich das Gesichtstonikum nun liebe ist ganz einfach: “nachdem ich das klärende Gesichtstonikum auf mein Gesicht gesprüht hatte, spürte ich eine deutliche Veränderung. Die Haut fühlte sich plötzlich frischer, fester und sauberer an”. Okay, in diesem Moment hatte ich leider kein Pflege Produkt für das Gesicht zur Hand, aber das änderte ich umgehend. Inzwischen ist der „Toner“ die etwas schönere Bezeichnung des Wundermittels. Mein persönlicher Zwischenschritt in meiner Pflege Routine: “Reinigung, Toner, Serum, Augencreme und danach folgt meine Tagescreme”. Ich würde es nicht mehr anders machen!

Ihr fragt euch immer noch, was es mit einem Toner eigentlich auf sich hat? Ich erkläre es euch sehr gerne! Was ist ein Toner?
Ein Toner ist auch bekannt als Tonikum oder Tonic. Ein Pflegeprodukt, das nach der Reinigung des Gesichts zum Einsatz kommt. Es ist in die tägliche Beauty-Routine zu integrieren, der Aufwand ist nicht groß, als man zunächst denkt. Einfach mit einem Reinigungspad oder Waschie auftragen oder auf die Haut sprühen und in die Haut einmassieren oder mit den Fingern einklopfen.

Allerdings kann man es auch für zwischendurch verwenden, denn es fühlt sich gut an und frischt die Haut auf.

Was machen Toner?
Ihre Eigenschaften sind vielfältig, denn sie lösen Kalkreste, die mit dem Wasser ins Gesicht gelangen, bringen außerdem den pH-Wert der Haut wieder in Balance und sollen Pigmentflecken reduzieren. So können anschließende Pflegeprodukte wesentlich schneller und vollständiger einziehen.

Das Bio Rosenblütenwasser besteht aus 3 Inhaltsstoffen.
Incis: Rosa Damascena Flower Water (aus kontrolliert biologischem Anbau), Benzylalcohol und Dehydroacetic Acid.

Das Gesichtstonikum ist ohne Alkohol und für alle Hauttypen geeignet.

Der Inhalt der Flasche beträgt 75ml und der UVP beträgt 19,90€ zzgl. Versandkosten.

Mein Fazit

Meine Erfahrung habe ich ja teilweise schon in meinem Artikel mit eingebaut. Mir hat das Gesichtstonikum von MOY Naturkosmetik sehr gut gefallen. Der Duft ist schön leicht nach Rose genauso mag ich es. Ich habe das Tonikum morgens unter meiner Tagespflege aufgetragen und abends nach der Reinigung. Es wirkt sehr erfrischend und feuchtigkeitsspendend. Meine Haut fühlt sich tatsächlich ganz weich und angenehm an. Nie wieder ohne das Gesichtstonikum.

Der Kundenkontakt ist freundlich und angenehm. Der Versand schnell und die Ware ist gut verpackt. Die Produkte sind nachhaltig verarbeitet und eine Bio Naturkosmetik aus Wien.

In Kooperation mit MOY Naturkosmetik und Stefanie Reichel

Onlineshop & Webseite: Bestellink zum Gesichtstonikum
Instagram: Link zum Firmenprofil
Facebook: Link zum Firmenprofil

Kennt ihr MOY Naturkosmetik? Wie sieht es bei euch aus? Hattet ihr ein Gesichtstonikum bisher auch nicht auf dem Schirm oder gehören sie längst in euer Badezimmer? Lasst es mich wissen!

Liebe Grüße, Eure

MOY Naturkosmetik hat mir das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt. Diese Review spiegelt meine ehrliche Meinung wieder. Die Links sind keine Affiliate Links, sondern dienen nur zur Produktorientierung.

*Die Dekoration ist von Bolsius Shop und Lilygardencandels

Du kannst mir auch gerne bei Facebook und Instagram folgen, ich freue mich darauf!

6 Kommentare

  1. Das Produkt wird von dir so gut beschrieben, dass ich mich gleich auf die Suche danach machen werde. Da bald Muttertag ist, und ich eine sehr sehr empfindliche Haut habe, ist das vielleicht etwas für meine Hauttransplantationen und mich. Tolle Inspiration von dir für mich und sicher viele hier.
    Liebe Grüße
    Brigitte

  2. SRReview sagt

    Liebe Brigitte,
    es freut mich dich zu begeistern. Sprech doch einfach mal mit dem Team von MOY-Naturkosmetik.
    Sie helfen dir da bestimmt gerne weiter.
    Liebe Grüße und gute Nacht
    Stefanie

  3. Eine eindrucksvolle und ausführliche Review für das Gesichtstonikum Stefanie. Jetzt habe ich ein genaues Bild was das Tonikum genau bewirkt. Mir waren solche Produkte bisher nicht bekannt. Es macht mir immer eine grosse Freude bei dir rein zu lesen, liebe Grüße Mario

  4. SRReview sagt

    Hallo Mario,
    vielen lieben Dank für die freundlichen Worte.
    Hab einen schönen Samstag!
    Liebe Grüße, Stefanie

  5. Hallo meine liebe Stefanie ❤️,

    Rosenwasser liebe ich schon lange und es ist mir besonders wichtig wo es herkommt. Die Produkte von Moy Naturkosmetik kannte ich vorher noch nicht, werde mich dort gerne mal umschauen, da mein Vorrat an Rosenwasser nun zu neige geht.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    ganz liebe Grüße Marion ❤️

  6. SRReview sagt

    Hallo liebe Marion ♡
    ich kannte solche Rosenwasser vorher nicht. Der Duft ist so klasse, dass ich es täglich sehr gerne anwende.
    MOY Naturkosmetik ist echt klasse, schau da echt mal vorbei, da gibt es sicherlich auch einiges für dich ♡
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag ♡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.