Werbung durch Nennung der Marke
Käsekuchen macht glücklich und so ist auch der Ruf der leckeren Käsetorten aus Berlin vom Unternehmen Neuendorff. Wir durften unsere eigenen Erfahrungen damit machen und haben eine Käsemarzipantorte probiert. Es wird nicht unsere einzige Käsetorte bleiben, denn die Bäckerei und Konditorei Neuendorff bietet mehr als 45 Sorten der leckeren Käsetorten an und da uns die Käsemarzipantorte so gut geschmeckt hat, werden wir uns bald eine kaufen.

Die Bäckerei und Konditorei Neuendorff legt Wert auf “Hohe gebackene Käsetorten” mit einem Gewicht von ca. 3,3kg. Die Käsemarzipantorte hat einen hellen Mürbeteigboden mit zart schmeckender Käsemasse, die schichtweise mit Lübecker Marzipan abgerundet wird und mit einem Dekor aus abgeflämmter Marzipanschnecke besteht. Also auch optisch etwas für das Auge ist.

Alle Torten kann man noch selbst
individuell Gestalten. Eine Beschriftung kann bis zu drei Zeilen bestehen. Als Verzierung kann man sich zwischen ein großes oder ein kleines Herz aus Marzipan entscheiden oder einfach sein eigenes Motiv hochladen. Dazu muss man die Angaben, die auf der Seite stehen einhalten, damit der Druck auch gut wird. Der Fotodruck wird nur bei den Krem und Saisontorten durch Thomas Neuendorff aufgetragen. Bei den Käsetorten legen sie das Foto separat verpackt in den Karton bei, weil sich das Motivfoto sonst wegen der hohen Feuchtigkeit der Käsetorten auflösen würde.

Der Bäckermeister Thomas Neuendorff backt täglich mit seiner Familie viele Käsetorten mit Nougat, Mohn, Erdbeer-Papaya, Johannisbeere mit Bienenstich und Birne-Schokolade. Das ist noch lange nicht alles und jede Torte ist ein Traum. Mittlerweile besteht das Unternehmen aus über 50 Mitarbeiter, denn es gibt Cafés, etliche Wochenmarktstände – die vor allem an den Wochenenden hoch besucht sind und zusätzlich noch einen Onlineshop.

Meine Meinung zur Marzipantorte
Mein Sohn und ich lieben Käsekuchen egal in welcher Art und Fülle. Mit Mürbeteig und ohne Mürbeteig ob als Muffin oder als Torte der Geschmack zählt. Wichtig ist – es schmeckt wie bei Mutter! Doch ich würde sagen diese Käsetorte mit der Marzipanfüllung schmeckt besser als bei Mutter. Die Torte ist sehr cremig und die Geschmacksexplosion ist einmalig. Die Verpackung der Torte ist sehr stabil und sauber verpackt gewesen. Gut gekühlt kam die Käsemarzipantorte bei uns zu Hause an. Die Torte hat 3 Tage im Kühlschrank gehalten, obwohl unsere beiden Nachbarn auch mittesten durften. Ein Teil habe ich eingefroren und zu einem Sonntag aufgetaut und er schmeckte frisch und lecker. Alle Testpersonen liebten diese leckere Käsemarzipantorte. Schade das es in Nürnberg keine Finale gibt, da hätten wir öfters mal vorbei geschaut!
Werbung
Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit Thomas Neuendorff vielen lieben Dank.
Die “Käsemarzipanorte” wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt und spiegelt ausschließlich meine ehrliche Meinung und Erfahrung zum Produkt und enthält dadurch Werbung.