Elektro/-Technik, Haushalt, Produkte im Test, Produktvorstellungen
Kommentare 4

COSORI – Ein Multifunktionskocher 7-in-1

Dieser Beitrag enthält Werbung

Wir leben in einer Welt des Konsums. Gestörtes Essverhalten bei Frauen, aber auch immer öfter bei Männern, ist zu einem mittlerweile weit verbreiteten Phänomen unserer Gesellschaft geworden. Auch viele Kinder leiden unter Adipositas. Nahrungsmittel gibt es im Überfluss, gleichzeitig aber diktieren die Medien einen Schlankheitswahn, der das Schlanksein zum Symbol für die Leistungsfähigkeit, Attraktivität, Erfolg und Glück macht. Gerade Frauen und junge Mädchen wachsen in diesem Spannungsverhältnis heran. Die Beantwortung der Fragen „Was ist zu dick?“, „Was ist zu dünn?“ oder „Was ist das Normalgewicht?“ Ist heute sowohl für Erwachsene als auch für Heranwachsende aus der Fülle der Informationen kaum noch herauszufiltern.

Wir möchten uns besser und gesünder Ernähren und dafür benötigen wir auch die sinnvollsten Küchengeräte in unserer Küche.

Was passiert aber, wenn Mikroprozessoren in Multikochern dein Essen zubereiten? Es ist die Zeitersparnis, mehr Vitamine und unglaublich viel Komfort lautet das Versprechen. Im Inneren der Geräte wird gebraten, sautiert und gedämpft was das Zeug hält und so erobert eine völlig neue Gerätekategorie unsere heimischen Küchen im Sturm. Das verändert die Kochgewohnheiten nachhaltig. Aber was taugen diese Hightech-Schnellkochtöpfe mit klingenden Namen wie Thermomix, Multikocher, Instant Pot oder Prep & Cook? Ich habe den Test gemacht und zeige euch den besten Multikocher.

Was ist eigentlich ein Multifunktionskocher?
Wie der Name schon sagt, vereint ein Multifunktionskocher mehrere Funktionen. Der Kochvorgang im Gerät läuft automatisiert und zeitgesteuert. Vereinfacht ausgedrückt, es sind rohe Zutaten und diese verwandeln sich in einer definierten Zeitspanne in ein warmes, leckeres Gericht. Bei Produkten, die zeitgleich als Dampfkochtopf funktionieren, wird auch noch die Garzeit verkürzt. Das spart Zeit und Platz in der Küche. Früher haben wir zeitgleich mit Herd, Holzherd, zahlreichen Töpfen, Dampfgarer und eventuell noch einer Friteuse gearbeitet und heute soll das nur noch ein einziges Gerät für uns machen?

COSORI – Multifunktionskocher 7 in 1

Der Multifunktionskocher von COSORI C2126-PC | 7-in-1 kann es erledigen!
Als ich die Anfrage für eine Kooperation von COSORI erhalten habe, freute ich mich sehr. Denn COSORI ist schon eine sehr gut bekannte Marke auf den Europäischen Markt. Da ich selbst noch keinen Multifunktionskocher hatte, bin ich erstmal auf die Amazonseite von COSORI und habe mich eingelesen und nahm das Angebot dankend an. Ich habe einen freundlichen und angenehmen Kundenkontakt, der Multifunktionskocher wurde mir schon nach zwei Tagen nach Vereinbarung gut verpackt gesendet. Vielen lieben Dank an das Team von COSORI ♡ an dieser Stelle.

COSORI liefert den Multifunktionskocher mit einem Glasdeckel, Eratzsilikondichtung, Messbecher, Suppenkelle, Reiskelle und eine Wasserauffangschüssel. Man bekommt einen programmierbaren elektrischen Multifunktionskocher, der sieben andere Küchengeräte überflüssig macht, ist doch ganz easy. Das 7-in-1 Gerät ist ein Schnellkochtopf und Slow Cooker, kann als Reiskocher dienen, dämpfen, wärmen und braten und auch Backen, Joghurt, Schokoladen-Fudge, Griesbrei oder Suppen zubereiten.

Mit insgesamt 13 verschiedenen Programmen und der voreingestellten Laufzeit, kann über das bedienbare LED-Display alles ganz leicht eingestellt werden, auch wenn die Englische Anzeige der Aufschrift uns erstmal etwas abschreckt, ist alles sehr gut in der Bedienungsanleitung erklärt. Für Flexibilität beim Kochen sorgen sechs Drucklevel. Beim niedrigsten Level werden die Speisen sanft und schonend gegart, während unter dem höchsten Druck die Kochzeit um bis zu 70 % reduziert werden kann. Insgesamt neun Sicherheitsmechanismen sorgen dafür, dass die Handhabung des Schnellkochtopfes auch für Einsteiger sicher und problemlos ist. Zu den Sicherheitsvorrichtungen gehören eine Deckelverriegelung und eine Kontrolle der korrekten Deckelposition, ein Blockierungsschutz des Ventils, Druck und Temperaturregler und eine Überwachung der Stromzufuhr.

Ein weiterer Vorteil bei dem COSORI Schnellkochtopf ist eine Zeitschaltuhr, die man als Programmierung der gewünschten Zeit bis zu 24 Stunden im Voraus steuern kann. Dabei lässt sich die Kochzeit stufenlos einstellen. Zwischen 1 – 60 Minuten und hält die Warmhaltefunktion der Speisen noch bei Temperaturen von 60°C -80°C für bis zu 24 Stunden warm! Das macht den COSORI ideal für Berufstätige, die nach einem langen Arbeitstag Wert auf ein gesundes, leckeres Essen legen.

Mein Fazit:
Der COSORI Multifunktionskocher ist ein sehr hochwertiger elektrischer Schnellkocher mit großem Funktionsumfang. Wie oben bereits erwähnt ist der kundenkontakt sehr angenehm und seriös. Auch die zweijährige Herstellergarantie finde ich klasse, denn bei Elektronischen Küchengeräten kann ja immer mal etwas passieren. Ich verwende den Multifunktionskocher mehrmals die Woche. Wer auf der Suche nach genau diesen COSORI ist muss sich gerade etwas gedulden, denn es gibt auf dem Markt derzeit nur noch seinem kleinen Bruder mit 2Liter Fassungsvermögen. Dieser reicht für 1-2 Personen aber völlig aus. Beziehen kann man den elektrischen Schnellkochtopf bei Amazon unter den Namen COSORI – geliefert wird er oft schon am nächsten Tag!

Diese Kooperation enstand mit COSORI und ist eine Langzeitkooperation!

Habt ihr schon einen Multifunktionskocher zu Hause und kocht ihr gerne damit?

Ostern steht vor der Türe und daher möchten wir euch was schönes schenken. In Zusammenarbeit mit COSORI auf Facebook und Instagram verlose ich jeweils einen Multifunktionskocher mit jeweils 2Liter Fassungsvermögen. Ich freue mich auf eure Teilnahme. Mit dem Hashtag #iCookCosori findet Ihr Anregungen zum Kochen und könnt uns auch damit auch sehr gerne taggen und makieren!

Die Anforderung stehen beim Gewinnspiel dabei!

Oster-Gewinnspiel auf Facebook & Instagram

Liebe Grüße, Eure


COSORI hat mir das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt. Diese Review spiegelt meine ehrliche Meinung wieder. Die Links sind keine Affiliate Links, sondern dienen nur zur Produktorientierung.

Du kannst mir auch gerne bei Facebook und Instagram folgen, ich freue mich darauf!

4 Kommentare

  1. Hab schon mitgemacht. Und finde es echt interessant, was das Gerät alles kann. Würde mir auch den Alltag erleichtern, wenn auch nur bedingt, da wir eben 6 Personen sind. Glaube da bräuchte ich teilweise 2 von.

  2. SRReview sagt

    Hallo Sarah,
    die Multifunktionskocher sind klasse, vielleicht hast du ja das glück 🙂
    Liebe Grüße Stefanie

  3. Jetzt hast du mir diesen Multifunktionskocher aber sehr schmackhaft gemacht, für meine kleine Küche ist der mehr wie praktisch. Ich koche hin und wieder noch mit meinem alten Schnellkochtopf von Mutti. Der könnte mir wirklich gefallen. Schöne ausführliche Review liebe Stefanie, Grüße Mario

  4. SRReview sagt

    Hallo Mario, ja also ich koche sehr gerne in meinem Multikocher 🙂 Liebe Grüße Stefanie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.