Elektro/-Technik
Schreibe einen Kommentar

Gigaset C430HX im Test

 Unser neuer Sponsor ist Gigaset. Danke an “Gigaset für die Teststellung” für diese aktuelle Zusammenarbeit und für weitere anstehenden Projekten/ Kooperationen. Wir durften das C430HX testen. Daher beschreibe ich nun unser neues Testgerät für Euch genauer. Der Kundenkontakt ist sehr freundlich, angenehm und hilfsbereit. Die Ware wurde sehr schnell versendet und nun folgt unser positiver Bericht für das neue Festnetztelefon Gigaset C430HX.
 
Verpackt ist das Gigaset C43 HX in einem passenden Karton.
 
Der Lieferumfang – Verpackungsinhalt:
~ ein Mobilteil ~
 ~ eine Ladeschale mit Steckernetzgerät ~
~ ein Akkudeckel ~
~ zwei Akkus ~
~ ein Gürtelclip ~
~ eine Bedienungsanleitung ~
 
Das Gigaset C430HX ist ein klassisches und kontaktfreudiges Festnetztelefon:
Universelles Mobilteil für:
– Gigaset DECT-Basen
– DECT/GAP-Basen anderer Hersteller
– DECT-Router ab CAT-iq 2.0
(z.B. Telecom Speedport, O2 Homebox, TP-Link)
AVM Fritz!Box-Router mit integriertem DECT
 der Preis liegt derzeit bei 49,99,-€
 
Da habe ich das tolle neue Mobiltelefon ausgepackt, die Akkus eingelegt und angeschlossen.
 
Das Telefon ist sehr leicht und liegt gut in der Hand. Hier die vorder und Rückansicht.
 
 
Nun beginnt die Einstellung über den Router. Man muss nun im Router die DECT Einstellungen durchgehen und schon findet das Festnetztelefon / Mobilteil die Verbindung. Sobald das Gerät die Verbindung gefunden hat, ist das Gerät für die eigenen diversen Einstellungen bereit.
 
 
Die Produktbeschreibung
Stil:Universal-Mobilteil für VoIP-Routerdas Universal-Mobilteil Gigaset C430HX
Das Universal-Mobilteil Gigaset C430HX kannst du direkt an deinem Router mit integrierter DECT-Basis (mit oder ohne CAT-iq 2.0) betreiben und in gewohnter Qualität IP-basiert telefonieren.
Das Gigaset C430HX Universal-Mobilteil eignet sich zur Erweiterung von:
DECT/GAP-Routern (z.B. AVM FRITZ!Box)
Routern mit DECT CAT-iq 2.0/2.1 (z.B. Telekom Speedport W724V, TP-LINK Archer VR200v, o2 HomeBox 2)
Gigaset DECT-Basisstationen
DECT/GAP-Telefonbasen anderer Hersteller
Telefoniekomfort am VoIP-Router und Kompatibilität
Eines der wichtigsten Komfortmerkmale der IP-basierten Telefonie ist die brillante Sprachqualität, welche durch die HD-Voice Zertifizierung im Zusammenhang mit CAT-iq garantiert wird. Nicht weniger wichtig: Der Zugriff auf das interne Router-Telefonbuch, Wählen aus den Ruflisten des Routers, die Bedienung und das Abhören des Anrufbeantworters im Router, interne Anrufe von Mobilteil zu Mobilteil und eine einfache Anmeldung ohne Pin direkt am Router. Welche Funktionen des Mobilteils im Zusammenhang mit den einzelnen Routern, Gigaset Basisstationen und anderen Telefonbasen zur Verfügung stehen, finde auf der Herstellerwebseite im Bereich Kundenservice bei den Telefonen unter dem Punkt Kompatibilität. 
 
Das Gigaset C430HX: Klassisch und kontaktfreudig
Das C430HX bietet erkennbare Qualität und funktionelle Klarheit in einem klassischen Erscheinungsbild. Formal und ergonomisch perfekt abgestimmt, ergibt sich zusammen mit einer übersichtlichen Anordnung der Bedienelemente die ausgesprochen präzise Handhabung des auf Alltagstauglichkeit ausgerichteten Produkts. Das C430HX bietet ein großes 1,8 Zoll TFT-Farbdisplay mit 65.000 Farben, ein Adressbuch für bis zu 200 Einträge á drei Rufnummern sowie integrierte Wecker-, Kalender und Geburtstagserinnerungsfunktion und einen Babyphone-Modus mit Gegensprech-Funktion.
 
Hier nochmals die Einzelauflistung des Produkts:

Direkter Anschluss an Ihrem Router mit integrierter DECT-Basis (mit oder ohne CAT-iq 2.0).
Großes 1,8-Zoll-TFT-Farbdisplay mit zwei Farbschemen zur Auswahl.
Einfache Personalisierung von Klingeltönen, Bildschirmschoner und Klangprofilen.
Großes Telefonbuch mit Suchfunktion für bis zu 150 Einträge – alle mit vollständigem Namen, 3 Nummern, Klingelton und Geburtstagserinnerung.
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.