Double Chocolate Cheescake Muffins a la Starbucks

2
Share

Hallo ihr Lieben!

Leckere, fluffige, zuckerfreie und Weizenmehlfreie Schokokuchen mit einer Füllung aus Käsekuchen.
Solche Käsekuchen Muffins sind in den USA ein Klassiker und gehören auch bei Starbucks zum Standard Repertoire. Kennt ihr diese?

 

Ich habe die Muffins für uns ausprobiert und wir finden sie lecker. Sie sind schokoladig und innen cremig frisch.

Sehr gerne teile ich mit euch das Rezept, welches wirklich sehr, sehr nahe an das Original kommt.

Die Zutaten für 12 Stück

Teig

150 g Kokosmehl
100 g Dinkelmehl
8 g Chunky Flavour Fudge Brownie oder wer es mit Zucker möchte 190 g brauner Zucker
60 g Backpulver
120 ml Wasser
120 ml Laktosefreie Milch 1,5%
80 ml Rapsöl
1 TL Weißweinessig
1 Ei
1/2  TL Vanilleextrakt

Creme

250 g Laktosefreier Frischkäse
3 g Chunky Flavour Geschmacksneutral
1 Eigelb (M)
1/2 TL Vanilleextrakt

Die Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 180°C Ober/Unterhitze vorheizen. Ein Muffinblech mit Silikonförmchen oder Papierförmchen auslegen.

Schritt 2

Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben, 45 Sekunden | Stufe 4 cremig rühren und auf die Muffinförmchen aufteilen.

Mixtopf spülen.

Schritt 3

Frischkäse, Eigelb, Chunky Flavour und Vanilleextrakt in den Mixtopf geben, 10 Sekunden | Stufe 3 mischen.

Schritt 4

Frischkäsecreme mittig auf den Schokoteig geben. Dabei mit dem Löffel bis zum Boden der Form gehen. So gelangt auch die Frischkäsecreme bis nach ganz unten.

Schritt 5

Im heißen Ofen 25-30 Minuten backen.

Stäbchenprobe durchführen!

Viel Spaß beim Backen und lasst mir gerne ein Fedback da oder auf Facebook und Instagram.

Liebe Grüße Stefanie

Print Friendly, PDF & Email