Herrenmode
Schreibe einen Kommentar

Das neue Funktions Freizeithemd von Laulas – für die heissen Sommertage bei Achselschweiss

Kennt Ihr schon das neue Funktions Freizeithemd von Laulas – für die heißen Sommertage bei Achselschweiss? Nein?! Dann stelle ich Euch heute das schöne Hemd was mein Vater testen durfte vor. Die Firma shops-im-web – Laulas hat uns einen erneuten Test für das Funktions Freizeithemd zukommen lassen, vielen lieben Dank dafür. Der erneute Kundenkontakt ist wie erwartet sehr angenehm gewesen, die Ware wurde schnell und ordnungsgemäß versendet. 
 
Das neue Funktions Freizeithemd
 
Kaum haben wir das Freizeithemd ausgepackt, fühlte sich das Freizeithemd schon sehr frisch und kühl an. Der Stoff ist angenehm leicht.Klar ist, dass der Achselschweiß nicht weg zaubert, aber das Hemd macht den Achselschweiß unsichtbar und es gibt keine seltsamen Flecken am Hemd. Man hat am Hemd auf die Funktion von Laulas im Achselbereich verzichtet, da der Stoff schnell trocknet und daher kann man es auch ohne Unterhemd
an den heißen Sommertagen tragen.
 
Wichtige Punkte zu dem schönen Freizeithemd von Laulas:
  • Die Schweissflecken sind auf diesem Stoff fast nicht sichtbar
  • reduziert die Schweissflecken bei übermässigem Achselschweiss deutlich und natürlich auch ohne kosmetischen Eingriff in Ihren Körper.
  • Das Freizeithemd kann ohne das Unterhemd von Laulas getragen werden.
  • Du brauchst keine Angst vor Geruchsproblemen haben
Das Material besteht aus 69% Polyamid und 31% Polyester. Es wurde in Europa hergestellt.
 
Das Hmd gibt es in zwei Farben: Grün & Blau.
 
Der Preis ist für das schöne Freizeithemd akzeptabel und beträgt im Onlineshop derzeit 74,00€
 
 
 
 
Das Fazit:
Das Freizeithemd ist angenehm zu tragen und sehr kühl, was man beim anziehen schon feststellt. Also optimal für die heißen Sommertage. Optimal zum wandern oder andere sportliche Tätigkeiten. Einfach klasse und daher empfehlen wir es bestens weiter.
 
Das Produkt wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.