Alle Artikel mit dem Schlagwort: Mahlzeiten

Abendbrot: Antipasti von Herr Edelmann – Huberti GmbH

#Werbung: Die nachfolgenden Produkte wurden mir kostenfreizur Verfügung gestellt. Der Blogspot basiert auf meiner eigenen Meinungund beinhaltet eine Produktplatzierung  Derzeit teste ich mich durch das Sortiment von Herr Edelmann die tollen Produkte der Firma Huberti GmbH –  Die Genussexperten. Zunächst möchte ich mich für die vielen Produkte bedanken und auch für den freundlichen und angenehmen Kundenkontakt. Mein sehr leckeres Abendessen möchte ich euch nicht vorenthalten. Es gab bei uns Baguette mit Spanischen Serrano Schinken dazu ein Mixery Bier. Die Oliven Halkidiki mit Kräuter ohne Steine, Peperoni Mild und würzig und Tomaten halbgetrocknet mit Meersalz sind Produkte Huberti – Herr Edelmann. verschiedene Olivensorten  im Test –  dieser Beitrag enthält die Halkidiki Oliven Der Geschmack der leckeren Halkidiki Oliven ist Einzigartig. Angereichert wurden die Oliven mit einer feinen Kräutermischung der Provence, wie Thymian und Rosmarin. Nach der Reifung werden die Oliven ohne einen Aufguss verpackt. Somit bleiben die Oliven länger bissfest. Besonders muss ich erwähnen, dass die Oliven von Herr Edelmann ein reines Naturprodukt sind und die Oliven werden nicht mit Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe, Farb und Aromastoffe versetzt. Daher …

Rezept für die Zubereitung von Lahmacun – Türkische Pizza

 Lahmacun – Türkische Pizza  Zubereitung: 60-100 Min. Backzeit / Wartezeit: 120-150 Min. Zutaten für 15 Lahmacun: Teig: 850 gr Mehl 1Pck. Backpulver   2 TL Zucker 1 W. Hefe (42 g) 400 ml Wasser 2 TL Salz 5 EL Olivenöl Belag: 500 g Hackfleisch (Rind oder Lamm) 2 große oder 3 mittelgroße Zwiebeln 4 Tomaten ½ Bund Petersilie 3 grüne Peperoni 2 EL Tomatenmark oder Paprikamark (besser ist Paprikamark) 2 EL Ajvar (scharf) ½ TL Chili ½ TL Pfeffer 1 TL getrocknete Minze 1 TL Oregano 2 TL Salz Beilagensalat: 1 Karotte 2 Tomaten 1 Gurke 1 Eisbergsalat 3 EL Mais evtl. 1 Zwiebel rot oder weiß Saft von 2 Zitronen   1 EL Olivenöl Salz Pfeffer Zubereitung: Hefe mit Wasser und Zucker vermischen und auflösen. Nach und nach das Mehl, Backpulver zugeben und gemeinsam mit dem Salz und dem Öl zu einem glatten Teig verkneten. Für ein gutes Ergebnis, sollte der Hefeteig ca. 7 Minuten geknetet werden. Teig zu einer Kugel formen, mit Öl einstreichen und in eine große Schüssel geben, abdecken und ca. …