Alkohol+16|+18, Getränke, Produktvorstellungen
Schreibe einen Kommentar

Schniedlwutz – der Vanille-Ananas-Sahne-Likör

Dieser Beitrag enthält Werbung und darf nicht an Personen unter 18 Jahre abgegeben werden. Durch das (JUSchG) muss ich den Hinweis zusätzlich auf meinem Blog kennzeichnen!

In Deutschland regelt das Jugendschutzgesetz (JuSchG) ab welchem Alter bestimmte alkoholische Getränke an Jugendliche abgegeben werden dürfen bzw. der Verzehr in der Öffentlichkeit gestattet werden darf. Unter 14 Jahren ist Alkohol grundsätzlich tabu. Die Abgabe von Branntweinen und branntweinhaltigen Getränken bzw. der Verzehr in Gaststätten, Verkaufsstellen oder sonst in der Öffentlichkeit sind dagegen erst ab 18 Jahren erlaubt.

In der Nürnberger Partyszene spricht man über den Schniedlwutz! Klar erst denkt man “ohje man spricht darüber”, weil wir es so in die Wiege gelegt bekommen, nein es ist einfach der Humor eines Start Up Unternehmen von Jürgen Deuerlein aus unserer Umgebung im schönen Frankenland Schwabach.

Schniedlwutz – der Vanille-Ananas-Sahne Likör

Jürgen Deuerlein ist es bei der Entwicklung schon wichtig gewesen nur feinste und natürliche Aromen zu verwenden. Auf Farb und Konservierungsstoffe zu verzichten und aus einem 18%igen und einer leicht cremiger Harmonie aus Vanille und Ananas einen absoluten edlen Genuss zu zaubern und das ist Ihm auch sehr gelungen.

Trinkgenuss mit 1 TL Kakao

Den Schniedlwutz kann man Pur oder auch mit verschieden Getränken mixen. Mir schmeckte der Schniedlwutz mit 1 TL Kakao sehr gut. Der Geschmack nach Vanille und Ananas ist lecker und durch den Kakao rundet es sich himmlisch in eine leichte Schokoladennote ab.

Mein nächster Cocktail mit den leckeren Schniedlwutz ist ein Mixgetränk mit Eiscafe gewesen. Auch da entfaltete sich die Vanille und die Ananas und es schmeckte sehr lecker.

Rezept Eiscafe Deluxe:

6cl Schniedlwutz, 200ml Bohnenkaffee und frische Vollmilch in ein 0,5Liter Glas auffüllen – im Sommer habe ich noch Eiswürfel in das Glas gegeben.

Eiscafé Deluxe – Schniedlwutz
Schniedlwutz mit Oreo-Eis und Milch

Hier habe ich den Schniedlwutz mit Oreo-Eis und Milch zubereitet. In einem 0,5 Liter Glas schmeckte uns auch der Schniedlwutz-Oreo Drink sehr lecker.

Rezept Oreo-Eis mit Milch:

450 ml Frische Vollmilch, 2 Oreo-Eis Kugeln und 4cl Schniedlwutz

Den Schniedlwutz gibt es in zwei verschiedene Größen:
Die große Flasche hat eine Füllmenge von 0,7 Liter und kostet 17,99€
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Die Kleinen sind sehr gut für Feste und Party.  Den Schniedlwutz gibt es in 25 x 20ml für 18,99€ inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten.

Mein Fazit:

Der Schniedlwutz klingt lustig und schmeckt sehr lecker. Der Geschmack nach Vanille und Ananas ist da und im Sommer sowohl auch im Winter gut zu trinken. Eignet sich als Mix und Cocktails sehr gut. Preislich ist er zwar teuer aber schmeckt halt gut 🙂

Bestellen kann man den Likör hier direkt auf der Webseite von Schniedlwutz.

Oder bei Fränky Getränke & mehr in Oberasbach bei Nürnberg

Edeka Fischer in Roth

Getränke Straußberger in Nürnberg – Reichelsdorf

und weiteren Getränkemärkte in Nürnberg und Umgebung.

Schniedlwutz ist auch auf Charity-Veranstaltungen und Kirchweihen so wie Volksfeste unterwegs.

Vielen lieben Dank für die schöne Zusammenarbeit, es machte mir sehr viel Spaß über Euch zu berichten. Sehr gerne wieder und weiterhin alles Gute.

Disclaimer: Die Likörsorten von Schniedlwutz wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Diese Review spiegelt meine ehrliche Meinung wieder. Die Links sind keine Affiliate Links, sondern dienen nur zur Produktorientierung.

Fazit und Informationen zu meiner Kooperation zwischen Schniedlwutz und Stefanie Reichel


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.