Superfood
Schreibe einen Kommentar

Review-Werbung: 2Go Smooties von Good Smoothie

~Werbung – Produktplatzierung~  Die nachfolgenden Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.  Der Blogspot basiert auf meiner eigenen Meinung und beinhaltet eine Produktplatzierung.
Vor einiger Zeit habe ich von der Firma Good Smoothie ein 2Go Probierpaket zum testen erhalten. Good Smoothie verkauft pulverisierte Smoothie Zutaten. Jetzt im Winter, wo nur wenige heimische Obst und Gemüsesorten Saison haben, überlegt man sich schon, was man am besten für Smoothies die lecker und gesund noch zugleich sind zu nutzen. Gefriergetrocknetes und pulverisiertes Obst und Gemüse kannte ich vor diesen Test noch nicht und ich wusste auch nicht, dass es das gibt. Ein Highlight ist aber, mit den Produkten von Good Smoothie kann man sich seinen eigenen Smoothie ganz individuell mit Hilfe eines Konfigurators zusammenstellen. Als ich mir die Internetseite der Firma zum ersten Mal anschaute,bin ich echt sehr überrascht gewesen, wie viele verschiedene Produktsorten und wie übersichtlich alles aufgebaut ist. Der Kundenkontakt ist sehr freundlich und der Versand schnell und gut verpackt. Gerne empfehle ich die Firma Good Smoothie weiter.Im 2Go Probierpaket sind 8 x 2Go Flaschen enthalten:

Quelle: Foto –

Das 2Go Gute Laune Probierpaket kannst Du schon für 19,99€ kaufen. Die Zutaten haben zu 100% Rohkost und Bio Qualität und stammen sogar zum Großteil aus eigenem Anbau. Tropische Früchte wie die Südfrüchte oder Bananen sowie die Superfoods wachsen hier in Deutschland einfach nicht und stammen aus „Paradiesgärten der tropischen Zone, wie Süd-Amerika, Asien oder Afrika“ und werden fair gehandelt außerdem haben sie ebenfalls eine hohe Bio-Qualität.

Für unterwegs sind die Flaschen super schnell in die Sport oder Handtasche eingepackt. Die Flaschen werden einfach mit Flüssigkeit bis zum Etikett aufgefüllt. Mir persönlich sind 20 g der Mischung für die kleinen Flaschen etwas zu viel, weshalb ich den Inhalt auch umgefüllt habe. Die Konsistenz ist natürlich für jeden eine andere Geschmackssache.
Der Fruit Balance
ist ein sehr tiefenroter Smoothie und enthält 20 g der Zutaten von einer Banane, Ananas, Erdbeere, Himbeere, Cranberry. Es soll eine reine Vitamin C Bombe sein 🙂 wow optimal für mich, dieser schmeckt auch sehr gut. Der Geschmack den ich persönlich herausgefiltert habe ist  Himbeere und Cranberry und da zauberte Fruit Balance ein Lächeln ins Gesicht.

Der Green Balance
ist ein gesunder grüner Smoothie der aus 20 g Apfel, Orange, Weizengras und Gerstengras besteht. Eigentlich mag ich sehr gerne die grünen Smoothies, dieser hier ist aber leider nicht mein Fall. Der Smoothie steht nun schon seit 3 Stunden vor mir und ich schaffe es nicht, den „Green Balance“ auszustrinken. Mich stört daran der intensive Gersten und Weizengeruch und auch der Nachgeschmack von beiden. Vielleicht sollte man da versuchen, eine Getreideart wegzulassen und dafür Kiwi oder Spinat zu verwenden. Daher fällt dieser Smoothie bei mir im Test komplett durch.

Der Tropical Balance
ist für mich ein Highlight genauso wie der leckere Fruit Balance. Der Tropiacal Balace besteht aus den Früchten von Ananas, Maracuja, Mango, Pfirsich und Banane. Dieser Geschmack ist wie ein leckerer Vitaminsaft. Einfach lecker und empfehlenswert. Auch dieser Smoothie enthält 20 g.

Mein Fazit zu den „Gute Laune – 2Go Probierpaket“:
ich habe natürlich nicht nur alleine die Smoothies getestet. Auch mein Sohn und meine beste Freundin durften einige Sorten testen. Meine beiden Geschmacksrichtungen die ich gerne getrunken habe, durftet Ihr in meiner Vorstellung kennenlernen. Den „Green Balace“ fand ich einfach furchtbar, meiner Freundin fand diesen Smoothie aber sehr gut, so sind nunmal die Geschmäcker – sehr unterschiedlich. Mein Sohn ist Berry Fan, den durfte ich leider nicht testen, da sich die anderen beide den schnell gespitzt haben. Tja! Eigentlich ist es eine Klasse Idee solche 2Go Smoothies zu führen, wären da nicht auch ein paar negativen Punkte, die ich einfach auch ansprechen möchte, da ich auch für Ernährung da bin. Diese Smoothies haben leider auch einen sehr hohen Zuckeranteil (Fruchtzucker vielleicht, woher der Zucker stammt ist mir persönlich unklar. Der Hersteller schreibt ja ohne Zuckeranteil) auf die Füllmenge gesehen. Also Menschen die versuchen abzunehmen oder Ihre Ernährung umzustellen sollten diese Smoothies meiden. Dann lieber doch frisches Obst, dass auch schon genug Zucker liefert zu trinken. Für Low Carb Ernährer ist auch der hohe Anteil an Kohlenhydrate leider nichts. Denn auf 20 g sind schon mal 14 g Kohlenhydrate enthalten. Preislich finde ich das Set von 19,99,-€ teuer, denn umgerechnet kostet eine Flasche genau 2,50,-€. Hmm bei uns im Supermarkt bekomme ich für die gleiche Menge und einen frischen Smoothie schon ab 0,89,-€. Daher sollte man sich wirklich Gedanken machen ob man sich nicht gleich die Dosen für 12,90,-€ kauft. Dennoch möchte ich nochmals festhalten, die Produkte sind 100%  Bio. Keine Farbstoffe enthalten und ohne Zusatz von Aromen. Außerdem sind alle Produkte Vegan.

Danke an Good Smoothie für das zur Verfügung stellen der Produkte für einen Test!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.