Produkte im Test
Schreibe einen Kommentar

Ölmühle Solling – Bio Ölspezialitäten

Die Firma Ölmühle Solling GmbH hat mir zwei wunderbare Produkte für einen Test zur Verfügung gestellt. Hiermit bedanke ich mich für den freundlichen Kundenkontakt und den Produkten aus Ihrem Hause Ölmühle Solling – Bio Ölspezialitäten. Der Versand ist sehr schnell und alles gut verpackt gewesen. Die Produkte sind sehr lecker und bestens zum empfehlen. Vielen lieben Dank dafür.
 
Das Testpaket:
1x Kokoswürzöl Curry
1x Maracujaöl
 
Kokoswürzöl Curry
 In diesem Kokos-Würzöl verbindet sich eine authentische Currymischung mit der feinen, typischen Kokosnote zu einer runden Komposition mit indischem Flair. Eine sehr aromatische Kokos-Würzpaste, die für die Zubereitung von vielerlei Gemüsegerichten, Fleisch-, Geflügel- oder Fischgerichten in der Wok-Pfanne Verwendung findet. Hierzulande ist sie auch zum Barbecue (Currywurst und Spare Ribs) sehr beliebt. Auch Reis- und Nudelgerichte lassen sich hiermit sehr geschmackvoll veredeln. Suppen, Salate und Dips erhalten einen authentisch indischen Pfiff.
Vorsicht! Würzöle auf dem Grill nicht überhitzen – sie sind entflammbar!
 
Anwendungen für Snacks und Sandwich:
Eine echte kulinarische Abwechslung zu dem üblichen Mayonnaise-Aufstrich für belegte Brötchen bieten die würzigen Kokosöl-Aufstriche. Wählen Sie eines der würzigen Kokosaufstriche aus dem Asia Set und verteilen Sie eine Messerspitze davon auf einem warmen, frisch getoasten Brot oder Brötchen. Schmeckt mit Käse, Fisch, Fleisch, Wurst oder vegetarischen Brotaufstrichen und mit Salaten … lecker!
 Maracujaöl
Maracujaöl wird aus den Samen der Passionsblume kalt gepresst und stellt eine absolute Rarität unter den Speiseölen dar. Sein fruchtiger Geschmack eignet sich zum Verfeinern von Salatdressings und für Süßspeisen, zum Müsli, für Fruchtsalate und besonders leckere Smoothies. Bevorzugt für kalte und warme Speisen, aber nicht zum Braten geeignet. Maracujaöl wird aus den Samen der Passionsblume (Passiflora incarnata L.) durch kalte Pressung gewonnen. Die Frucht hat zahlreiche Samen, die das wohlschmeckende, fruchtige Öl enthalten. Die Kletterpflanze wurde 1609 von spanischen Seefahrern nach Europa gebracht und bevorzugt ein warm-feuchtes Klima. Unser Maracujaöl stammt aus kontrolliert ökologischem Anbau in Perú. Es findet Anwendung in der Pharmazie und Medizin, Kosmetik und als Speiseöl in der Küche. Wegen seines angenehmen, fruchtigen Geschmacks, der dem Maracujasaft sehr ähnlich ist, wird das Passionsfruchtsamenöl (Maracujaöl) gern zur Herstellung von Sorbets, Getränken, Konfitüren, Desserts & Dressings sowie in der Confiserie verwendet. Da sowohl das pflanzliche Öl als auch das feine, natürliche Fruchtaroma der Passionsfrucht sehr empfindlich ist, raten wir davon ab, es zum Braten zu verwenden oder es überhaupt zu erwärmen. 1-2 Esslöffel dieses Öls bringen den sehr beliebten fruchtigen Maracuja-Geschmack an pfiffige Salatdressings. Auch für das Müsli und in Smoothies und Süßspeisen eingerührt tritt der exotische Fruchtgeschmack lieblich hervor. Überraschen Sie ihre Gäste mal mit einem fruchtigen Maracuja-Dressing auf einem grünen Blattsalat oder gemischtem Fruchtsalat. Auch sehr gut kombinierbar mit Joghurt und Schlagsahne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.