Beauty, Naturkosmetik, Produktvorstellungen
Kommentare 2

PANU – Natürliche Kosmetik aus Koh Samui

Dieser Beitrag enthält Werbung

Vor einiger Zeit hat mir die PaWa Trading OG zwei Neuheiten aus Ihrem Sortiment zukommen lassen und ich durfte eigene Erfahrungen damit machen. Da ich immer sehr viel Wert auch auf eine weitere Meinung lege, habe ich meiner Freundin Marion meiner Partnerseite vom Blog Kleinstadtschatz eine Seife zum testen überreicht. Vielen lieben Dank an dich Marion. Hier findet ihr den Testbericht. Panu Natural so heißt der eigentliche Name der handgemachten Körper-Seifen aus Koh Samui. Koh Samui ist eine Insel im Golf von Thailand und die zweitgrößte Insel. Koh Samui ist bekannt nicht nur für seine schönen weißen, palmgesäumten Strände und Kokospalmen Heine, sondern steht auch für Luxusresorts und Noble SPA. Die 12m hohe goldene Buddha-Statue befindet sich im Tempel Wat Phra Yai die mit der Insel Koh Samui über einen Damm verbunden ist. Übrigens ist diese Insel ein Urlaubsziel, das ich irgendwann mal anreisen werde 🙂

PANU Duftseife Sakura & Mango

Es gibt von Panu Natural 19 verschiedene Körperseifen alle in unterschiedlichen angepassten Farbtönen, sie sind natürlich, vegan und auch tierversuchsfrei und pflegen unsere Haut ohne schädliche Zusatzstoffe auf rein natürlicher Basis.

Panu Naturseife – Duftrichtung Mango, die Königin der Früchte

Die Mangoseife ist die Königin der Früchte. Ein frischer, fruchtiger Duft. Die Naturseife hat einen reinigenden Effekt und enthält pflanzliche Inhaltsstoffe. Die Seife reinigt unsere Haut sanft und spendet zugleich viel Feuchtigkeit.

Panu Naturseife – Duftrichtung Sakura, japanische Kirschblüte

Hier geht es zur lieben Bloggerin Kleinstadtschwatz. Marion berichtet über die Sakura-Seife und ihre Meinung teilt sie mit uns. Klick hier

Die Körperseifen sind für einen vielseitigen Einsatz angedacht. So kann man die Duftseifen zum Reinigen, für ein Körperpeeling und Pflegen verwenden. Denn sie wird als Duschgel, für eine Gesichtsmaske und zum entfernen von wasserfestem Make-up ausgegeben.

Nicht nur wir Frauen und Mädels können diese Seife für unsere Körperhaare anwenden, sie ist sogar Unisex und das heißt auch Männer können es als Rasierschaum verwenden.

Weitere Produkte wie eine Handcreme, Bodylotion, Körperpeeling/Bodyscrub, Fußcreme, Massageöl, Essential Oil /Ätherisches Öl und Raum Duft / Diffuser bietet PaWa Trading OG im Onlineshop und Amazon für uns an.

Eine 110g Handseife kostet im UVP 4,99€ – das ist eigentlich sehr günstig, wenn man bedenkt, sie ist handgeferigt und mit natürlichen Inhaltsstoffen angereichert.

PANU – PaWa Trading der ONLINESHOP
PANU – PaWa Trading auf AMAZON
PANU – PaWa Trading auf INSTAGRAM
PANU – PaWa Trading auf FACEBOOK

Mein Fazit:

Die Panu-Seifen sind sehr intensiv riechende Seifen, für meinen persönlichen Geschmack schon zu intensiv. Wer das mag ist bei PANU natürlich gut aufgehoben.

Die Kosmetikprodukte von PANU werden hochwertig produziert und kommen nach eigenen Aussagen aus der Reihe Naturkosmetik.

Der Hersteller verspricht:
100% Natürliche Inhaltstoffe
100% Handgemacht – daher ist jede Seife ein Unikat.
100% Vegan & Tierversuchsfrei

Auf Instagram habe ich die Verpackung der Seifen angesprochen, aufgrund von Nachhaltigkeit. Der Hersteller teilte mir mit, an der Umstellung der Verpackung würde man bereits arbeiten.

Den Onlineshop mit den Produkten, den freundlichen und angenehmen Kundenkontakt kann ich sehr gerne weiterempfehlen. Es lohnt sich auf einem Besuch bei PANU – PaWa Trading.

In Kooperation mit PANU – PaWa Trading und Stefanie Reichel

Habt ihr schon Erfahrungen mit den Produkten von PANU – PaWa Trading?

Liebe Grüße, Eure

PANU- PaWa Trading hat mir das Produkt kostenlos zur Verfügung gestellt. Diese Review spiegelt meine ehrliche Meinung wieder. Die Links sind keine Affiliate Links, sondern dienen nur zur Produktorientierung.

Du kannst mir auch gerne bei Facebook und Instagram folgen, ich freue mich darauf!

2 Kommentare

  1. SRReview sagt

    Hallo Romy,
    ohje die sehen auch toll aus.
    Liebe Grüße, Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.