Alle Artikel mit dem Schlagwort: Dr.Oetker

Bananenbrot von Dr.Oetker

Dieser Beitrag enthält Werbung Am Wochenanfang habe ich Euch auf Instagram das Bananenbrot von Dr. Oetker vorgestellt. Am Wochenende hatte ich Besuch und da ich derzeit meine Ernährung mit Bodychange umstelle, habe ich keinen Kuchen gebacken (sonst nascht man immer das was übrig bleibt) sondern es gab nur ein paar Muffins. Dazu habe ich das Bananenbrot von Dr. Oetker gereicht. Kennst du das Banana Brad schon? Es ist nicht das klassische Brot, sondern eher ein saftiger Rührkuchen, der mit Bananenpüree und Haselnüssen zubereitet ist. Der perfekte Genuss zum Kaffee, Tee oder einfach für zwischendurch. Dieser Kuchen / Cace hat eine lockere – saftige Konsistenz daher ist er auch ein besonderer Genuss. Man sieht es übrigens schön auf den Bildern, weil mir bei einem Stück es etwas zerfallen ist. Viele Fitnessfreaks und Mamis backen selbst Bananenbrote aber so gesund ist das auch wieder nicht, denn in so ein selbstgemachtes Brot kommen 3-5 sehr weiche Bananen, die einen sehr hohen Zuckeranteil besitzen. Durch die überreifen Bananen gleicht es das schon wieder aus, was ein ganz normaler Kuchen …

Dr. Oetker Kuchenschätze

[Werbung | unbeauftragt] Die neuen Dr. Oetker Kuchenschätze durften wir über die Community Brandsyoulove.de kennenlernen. Das Motto der Kuchenschätze lautet: “außen schokoladig und innen fruchtig” und genau das ist auch so. Das Testpaket von Brandsyoulove beinhaltete folgendes: 2 Produkte Dr. Oetker Kuchenschätze Schoko 2 Produkte Dr. Oetker Kuchenschätze Marzipan E-Paper Zeitschrift Freundin 25/18 Anschreiben Bereits ein paar Wochen vor diesen Test durfte ich eine Packung Kuchenschätze mit der Geschmacksrichtung Marzipan – Apfel Zimt Füllung über Utryme kennenlernen. Die Kuchen sind für kleine Anlässe sehr gut geeignet. Vielleicht auch als Kuchensnack für Heißhunger. Es ist eine gute Idee so kleine Kuchen anzufertigen, sie schmecken auch gut, aber ist auch nicht gerade etwas Besonderes und ich würde sagen, fällt halt unter den Standardwert. Die Kuchen bestehen aus einen saftigen Rührkuchen umhüllt von einem klassischen Schokoladenguss, der knackig ist und auch lecker schmeckt. Die Füllung der beiden Kuchenschätze ist frisch und saftig, nicht zu süß daher schmeckt uns der Kuchen gut. Empfehlenswert sind die kleinen Rührkuchen auch als Nachtisch mit einer kleinen Beilage von Karamellisierten Äpfel und Mandeln …