Produkte im Test
Schreibe einen Kommentar

Produktvorstellung: Schmid´s Teig-Spezialitäten im Test

 
Für die Firma Schmid´s Teig-Spezialitäten GmbH & Co. KG dürfen wir die neuen Schmid’s № 1 “Frische
Spätzle, Schupfnudeln, Nudelteig & Strudelteig” testen. Vielen lieben Dank dafür, denn wir haben uns riesig
darüber gefreut. Wir lieben leckere Spätzle, Schupfnudeln und die von Schmid´s sind
richtig gut! Auch die veganen
frische Spätzlesind sehr lecker. Die Spätzle sind schnell zubereitet und echt ein Traum.Der frische Nudelteig ist auch lecker, haben davon eine Lasagen gemacht und auch eine Hackfleischrolle. Der
Kundenkontakt ist sehr freundlich und die Produkte kamen in einer
Frischehaltebox mit Kühlakkus sehr gut verpackt bei uns an. Der Versand
erfolgte sehr schnell. Für die leckere Ware, den Kundenkontakt, die Webseite
und den schnellen und gut verpackten Versand gibt es bei uns ganze 5 ★★★★★
Mein Testpaket beinhaltete folgende Produkte:
~ 1x 500g frische Schlemmer Spätzle ~
~ 1x frischer Nudelteig – vegan  – 500g ~
~ 1x Strudelteig – 300g ~
 ~ 1x 500g frische Spätzle “vegan” ohne Ei ~
~ 1x 500g Schlemmer Spätzle ~
~ 1x 500g Schwäbische Schupfnudeln ~
 
 
Frische Spätzle 
Zubereitung:
Pfanne: Mit etwas Butter in der Bratpfanne anbraten.
Kochtopf:
Im kochenden Salzwasser ca. 20 Sek. Nur geeignet für sofortiges Servieren.
Kombidämpfer:
Im

Kombidämpfer ca. 2-3 Minuten bei ca. 100°C und leichtem Dampf. Für die
genaue Einstellung beachten Sie bitte die Hinweise des jeweiligen
Geräteherstellers.
Mikrowelle:
Entsprechend den Hinweisen des jeweiligen Geräteherstellers.
Bain-Marie:
Für die Aufbewahrung in Warmhaltegeräten empfehlen wir etwas Butter unterzumischen.
Zutaten:

Hartweizengriess, Trinkwasser, Frischei (20%), Pflanzenöl, Kochsalz. Unter Schutzatmosphäre verpackt.
 
 
 
 
Der Nudelteig – Eier Nudelteig
Schmid´s Nudelteig ist auf eine Stärke von ca. 1 mm gebrauchsfertig ausgewellt und auf Papier aufgerollt. Er ist geschmeidig und leicht zu verarbeiten. Aberollt hat das Teigband eine Breite von 25 cm und eine Länge von ca. 160 cm (500 g – Rolle) oder ca. 320 cm (1 kg – Rolle). Das Teigband kann also rationell am Stück verarbeitet oder je nach Bedarf zugeschnitten werden.
 
Hohe Ergiebigkeit und Flexibilität!
Somit ist der Nudelteig bestens geeignet für Maultaschen, Lasagne, Cannelloni, Aufläufe, Krautkrapfen und vieles mehr. Sondergrößen mit unterschiedlicher Länge und Breite erhaltest Du auf Anfrage.
 
 
Der Nudelteig – frisch
Die Zubereitung:
Umden Nudelteig bestmöglich zu verarbeiten bitte folgenden Verarbeitungs-Tipp beachten:
erst auspacken, wenn die Füllung fertig ist, da der Teig schnell austrocknet, wenn er mehrere Minuten abgerollt offen liegt. Für die LASAGNE: Der Teig ist nicht getrocknet, enthält bereits ausreichend Wasser, muss also nicht vorgekocht werden.
Die Zutaten:
Hartweizengriess, Weizenmehl, Vollei (15%), Trinkwasser, Speisesalz, Säuerungsmittel, Citronensäure
 
 
Der Strudelteig
 
Schmid’s Strudel-Teig ist die neue Auflage eines traditionsreichen Produktes. Damit möchte Schmid´s No.1 den Anforde­rungen, die heute an ein sol­ches Produkt gestellt werden gerecht werden: Spitzenqualität, die rationelles Arbeiten erlaubt d.h. ein optimales Preis/Leistungsverhältnis
Die Vorteile:
Der Teig ist dünn auf Backpapier aufgerollt, so daß ein schnelles und sauberes Arbeiten gewährleistet ist: Einfach mit der Füllung bestreichen. An einem Ende das Papier mit den Händen hochziehen. So rollt sich der Strudel fast wie von selbst auf. Wenn er die gewünschte Dicke hat, einfach auf dem Backpapier in den Ofen schieben. Überstehendes Papier abreissen. Kein Mehlstaub! Kein Einreissen durch Behrühren mit den Fingern!
Die Ergiebigkeit:
Aus einer 1 kg-Rolle ergeben sich z.B. ca. 40-45 Dessertportionen (Apfelstrudel, Kirschstrudel, o.ä.). Als Hauptgericht mit Fleisch – oder Gemüsefüllung reicht die 1 kg-Rolle für 15-20 Portionen.
Aus einer 300 g – Rolle ergeben sich z.B. ca. 10-12 Dessertportionen (Apfelstrudel, Kirschstrudel, o.ä.). Als Hauptgericht mit Fleisch – oder Gemüsefüllung reicht die 1 kg-Rolle für 2-3 Portionen

Frische Spätzle ohne Ei – vegan  
 
    Diese leckeren Spätzle sind ohne Ei sind optimal für eine vegane und cholesterin-bewusste Ernährung.
 
Zutaten:  Hartweizengriess, Kochsalz, Pflanzenöl 
 
Zubereitung:
Pfanne: Mit etwas Pflanzenöl in der Bratpfanne anbraten.
Kombidämpfer: Im Kombidämpfer ca. 2-3 Minuten bei ca. 100°C und leichtem Dampf.
Mikrowelle: Entsprechend den Hinweisen des jeweiligen Geräteherstellers. 
 
 
 
Schupfnudeln  
   Kartoffeln aus kontrolliertem Vertragsanbau und die schonende
Herstellung des Teiges verleihen unseren Schupfnudeln ihren
einzigartigen Geschmack und die „kartoffelig“ gelbe Farbe. In Verbindung
mit der speziellen unregelmäßigen Ausformung unterstreicht dies den
hausgemachten Charakter. Eben „Wie von Hand gerollt“!

Schupfnudeln – frisch
Zubereitung:
Pfanne: Mit etwas Butter oder Schmalz in der Bratpfanne anbraten.
Kombidämpfer:
Im

Kombidämpfer ca. 2-3 Minuten bei ca. 100°C und leichtem Dampf. Für die
genaue Einstellung beachten Sie bitte die Hinweise des jeweiligen
Geräteherstellers.
Mikrowelle:
Entsprechend den Hinweisen des jeweiligen Geräteherstellers.


Zutaten:
Kartoffeln (67%), Weizenmehl, Vollei, jodiertes Speisesalz,
pflanzl. Fett (gehärtet), Pflanzenöl, Gewürze, Säuerungsmittel
Zitronensäure
  
 
Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.