Alle Artikel mit dem Schlagwort: Karolinenfelder Kaffee

capasseo – world of coffee

Werbung durch Nennung der Marke – capasseo Es geht um den beliebten Bergkaffee, in Deutschland sagt man aber schon sehr lange Arabica Kaffee. Bekannt ist er auch noch unter den Namen Javakaffee. Die Kaffeesorte bestimmt den hauptsächlichen Geschmack des Kaffees. Bevor der Kaffee letztendlich in unserer Tasse landet, hat er einen langen Weg zurückgelegt und natürlich beginnt alles mit der Kaffeebohne. Es gibt mehr als sechzig Kaffeesorten auf unserer Erde. Die Pflanzen, und damit auch die Kaffeebohnen, unterscheiden sich sehr stark voneinander. Arabica-Kaffee ist der meistgetrunkene Kaffee der Welt, er macht ca. 70 % des heutigen Kaffeemarktes aus. Der Rest ist hauptsächlich Robusta, der zur Herstellung von Melanges verwendet wird. Was heißt eigentlich 100% Arabica? Klar ist, dass die Aromen Vielfalt beim Arabica höher ist. Hier herrschen vor allem viele fruchtige Aromen vor, die sich durch feine Säurenoten im Kaffee bemerkbar machen. Die Robusta Bohne, ist laut vieler Medien “eine schlechte Kaffee-Qualität” – die Werbung suggeriert uns das oftmals leider vor. ich trinke sehr gerne Kaffee und wenn er gut schmeckt dann kann es schon …