Alle Artikel mit dem Schlagwort: Fasching

Doughnuts (Hefe-Donuts)

Rezept: Doughnuts (Hefe-Donuts) Zutaten: Stück/Portionen: 15-20 je nach Größe 420 g Mehl 1 Päckchen Trockenhefe (1/2 Würfel Frisch-Hefe) 25 ml lauwarmes Wasser 150 ml lauwarme Milch 65 g Zucker 1/2 TL Salz 1 Päckchen Vanillezucker 1 Ei 35 g zerlassene Butter Fritierfett (Pflanzenfett) Optional: Puderzucker, Zitronenguss, Kuchenglasur, geschmolzene Schokolade oder Kuvertüre und Streusel zur Verzierung Zubereitung: Als erstes die Trockenhefe mit dem lauwarmem Wasser und 2 TL des Zuckers verrühren und 5 Minuten stehen lassen. Das Mehl mit restlichem Zucker, dem Vanillezucker und dem Salz vermengen. Die lauwarme Milch mit dem Ei und der Butter verquirlen und zu dem Mehl in die Schüssel geben, ebenso die Hefe und 10 Minuten kneten (am einfachsten mit der Küchenmaschine).   (Bei Hefeteigen ist das lange Kneten besonders wichtig.)   Der Hefeteig muss nun mind. eine Stunde gehen.   Anschließen den Teig ohne ihn zu kneten (!) etwa Fingerdick ausrollen und mit runden Ausstechern (z.B. einmal ein Glas oder Dessertring, einmal der Aufsatz eines Spritzbeutels) die Donuts ausstechen, abdecken und eine weitere Stunde auf einer bemehlten Fläche gehen lassen. …