Neueste Artikel

Feines Bratapfel-Dessert im Glas

Dieser Beitrag enthält Werbung durch Produktplatzierung * Bei den mit Sternchen markieren Links, handelt es sich um Amazon Affiliate-Links.

 

Hallo liebe Leser,
gerne teile ich mit euch mein feines Bratapfel-Dessert im Glas.
Du möchtest ein schnelles Rezept für ein einfaches und gesundes Dessert zum Nachtisch oder für den Heißhunger? Dann bist du jetzt genau richtig in meinem Beitrag.

Mein Rezept ist für 2 Portionen Bratapfel-Dessert

Du benötigst folgende Zutaten für die Apfeldekoration

1 Apfel
½Vanilleschote
1TL Butter
1 TL Zimt
1 handvoll Walnüsse
1 g Chunky Flavour Apple Pie von *More Nutition (30g Apple Pie oder 250g Aplle Pie)
 

Für die Apfelschicht

8 Löffel Apfelmus (selbstgemacht)

Für die Creme

250 g Magerquark
50 ml Mandelmilch (selbstgemacht)
3g Chunky Flavour Apple Pie von More Nutition (30g Apple Pie oder 250g Aplle Pie)
 

Die Zubereitung


Alle Zutaten für die Creme verrühren und jetzt mit den Apfelmus Schichten jeweils 2 EL.

Die Walnüsse zerkleinern, den Apfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Mit Butter und Zimt andünsten, die Masse abkühlen lassen und auf die Quarkschicht zur Dekoration geben.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Fertig, Guten Appetit!
 
 

Wie ich meine Kneipp-Geschenke Verpacke – Tipps und Idee für 2020

Dieser Beitrag enthält Werbung durch Produktplatzierung *Bei den mit Sternchen markieren Links, handelt es sich um Amazon Affiliate-Links.


Teil 1

Do-It-Yourself Ideen für die Wohnung gefallen mir immer am besten. Was Eignes erschaffen und auch der Familie und Freunde eine Freude damit machen ist eine Königs Disziplin.

Ich möchte euch zeigen, wie ich meine Betonschale zur Dekoration und ein Windlicht angefertigt habe und euch einen Tipp mit auf die Reise geben, wie man Beautyprodukte optimal in ein DIY-Projekt verpacken kann.

Erstmal basteln wir eine Betonschale und dieses Arbeitsmaterial benötigst du

  • Beton für Kreative von *Viva Decor
  • Acrylfarbe mit Metallic Effekt – Maya Farben (es gibt verschiedene Farben) von *Viva Decor
  • Luftballons
  • 1 alte Schüssel
  • 1 großen Löffel
  • Wasser
  • Handschuhe
  • Pinsel
  • Blumentöpfe in verschiedenen Größen
  • Klebeband (zum Festkleben des Luftballons)
  • Messbecher (für das Wasser)
  • Bastelschere
  • Waage
  • Teelichter oder Geschenke
  • Zeitungspapier oder eine Matte (zur Unterlage für den Tisch)

Bei *Viva Decor auf Amazon gibt es auch ein Starter Set zu kaufen. Es beinhaltet den Beton, 1 Farbe, Luftballons.

Ich habe die Acrylfarbe mit metallic Effekt in den Farben Roségold und Gold gekauft und angewendet.

Bastelanleitung:

1. Schritt:

Pustet zuerst euren Luftballon auf eure gewünschte Größe auf. Ich würde bei eurem ersten Versuch mit einem wenig aufgepusteten, kleinem Luftballon starten. Optional kann man auch einen Plastikball oder ähnliches verwenden. Ich verwende einen Luftballon, weil ich bei diesem später, wenn alles ausgehärtet ist, die Luft einfach rauslassen kann.

Stellt den Luftballon auf einen Blumentopf und klebt den Ballon unten fest.

2. Schritt:

Ich habe Beton von Viva Decor zum Gießen verwendet. Man kann aber auch Knetbeton verwenden. Gebt etwas Beton in eure Schale und verrührt diesen mit Wasser. Die Konsistenz der Masse sollte fest sein, denn wenn es zu flüssig ist läuft der Beton einfach nur am Luftballon herunter.

3. Schritt:

Wenn ihr die Masse angerührt habt, gebt ihr die Masse auf den Luftballon.

Tipp: Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es einfacher ist, die komplette Masse auf den Luftballon zu geben und dann an den Luftballon zu drücken. Wenn man immer mal wieder etwas Masse auf den Luftballon gibt, festdrückt und dann wieder etwas Masse dazu gibt, wird es an den Übergängen rissig.

4. Schritt:

Nun ist etwas Geduld angesagt, denn der Beton braucht nun ca. 24 Stunden, bis er durchgetrocknet ist.

5. Schritt:

Lasst nun die Luft aus eurem Ballon. Ich würde ihn nicht mit knall platzen lassen, nicht das dabei was kaputt geht. Schneidet lieber ein kleines Loch am Knoten des Luftballons.

6. Schritt:

Jetzt ist eure Schale auch schon bereit zum Bemalen. Ich verwende Acrylfarbe mit metallic Effekt, den ich euch oben verlinkt habe, da er ergiebig ist und super auf sämtlichen Materialien hält. Malt nun einfach das innere der Schale an und lasst alles gut trocken.

7. Schritt:

Zum Schluss fehlt nur noch das Teelicht. Das stellt ihr einfach in euren Windlicht aus Beton und zündet es an.

Du kannst aber auch die Schale als Dekoration und zum Verpacken von Geschenken weiterverwenden. Alle Beispiele möchte ich euch in einer Bilderstecke zeigen.

Meiner lieben Freundin Marion von Kleinstadtschwatz habe ich zu Weihnachten eine Betonschale geschenkt, hier findet ihr das Bild.

In diesem Jahr verschenke ich einige Beautyartikel von Kneipp in der Betonschale. Mein Material was ich benötige

  • Betonschale
  • Geschenkpapier (man muss es nicht mal verpacken, so spart man sich die Folie und ist auch noch umweltschonend. Ich benutze meine Folie sogar öfters, in dem ich sie immer aufhebe, wenn ich Geschenke mit Folie erhalte.
  • Schere
  • Geschenkband *klick (leider gibt es meins nicht mehr, habe ein Natur Band  eingefügt)
  • Tannenzweige (aus dem eigenen Garten)
  • Tannenzapfen (aus unseren Wald)
  • Dekoengel / Figuren *klick
  • Lichterkette *Lichterkette
  • Strohsterne *Strohsterne
  • Natur: Zweigen mit Beeren (aus unseren Wald)
  • Beautyprodukte oder weitere Geschenke (Kneipp, die Produkte habe ich verlinkt)

In die Betonschale gebe ich meine Tannenzweige. Dekoriere mit einem Dekoengel oder anderen weihnachtlichen Figuren – man kann natürlich auch weitere Strohsterne verwenden.

Wickle und schmücke die Zweige mit einem LED-Licht und setze dein Lieblingsprodukt in die geschmückte Schale.

Bei Kneipp habe ich mir das natürlich, nährende Trockenöl mit Kamile und Arganöl zum Aufsprühen bestellt. Dazu sieht die Flasche des Trockenöls sehr edel und schick aus.

Eine schöne Lippenpflege darf auch nicht fehlen und so ist mein Vorschlag noch auf ein weiteres Produkt von Kneipp gefallen und habe die Lippenpflege Sinnlich verpackt, passt doch irgendwie zu Weihnachten 🙂 sie ist 100% natürlich und hat einen intensiven Duft und ist mit kostbarem Holunderkernöl und nährender Karitébutter angereichert. (Die Lippenpflege gibt es im Angebot)

Ihr könnt natürlich, wie ihr möchtet die Betonschale gestalten. Ich finde es eine sehr schöne Idee und kommt auch immer gut an. Sind wir doch mal ehrlich, was gibt es Schöneres seine Liebsten mit handgemachten Ideen eine Freude zu machen.

Verpacken kannst du deine Betonschale noch mit einer durchsichtigen Folie und einem Geschenkband.

Übrigens bei Kneipp gibt es auf alle Bestellungen ab 30€ einen Rabattgutschein von 20% – der Code lautet XMAS20. Besitzt du eine Familienkarte von Kneipp, sparst du dir auch noch etwas. Es gibt auch eine neue Serie Winterpflege und großartige Winterneuheiten.

Mein nächster Tipp in einem Beitrag, wird mit den neuen Produkten vorgestellt. Ein Foto möchte ich euch nicht vorenthalten, unser Kater Felix war sehr neugierig auf meine neue Lieferung von Kneipp.

Na, wie gefällt euch mein Tipp? Habt ihr schon eure Weihnachtsgeschenke?

Liebe Grüße

 

 

Kneipp hat mir die beiden Produkte kostenlos zur Verfügung gestellt. Diese Review spiegelt meine ehrliche Meinung. Die Links sind Affiliate Links und auch Empfehlung Links und dienen nur zur Produktorientierung.

Du kannst mir auch gerne bei Facebook und Instagram folgen, ich freue mich darauf!

Hengstenberg Mildessa Sauerkraut & Rotkohl und welcher Mildessa Esser bist du?

Dieser Beitrag enthält Werbung durch Produktplatzierung

 

Hallo ihr Lieben!
Mildessa Sauerkraut & Rotkohl im Test und welcher Mildessa Esser bist du? Wir mögen Sauerkraut und Blaukraut sehr gerne und außerdem ist es gesund und lecker.

Über die Testplattform BrandsyouLove dürfen wir das Mildessa Sauerkraut & Rotkohl testen. Das Paket beinhaltete verschiedene Sorten und wir sind einfach begeistert.

Das Testpaket besteht ausfolgenden 11 Produkten:

  • Mildessa Weinsauerkraut, 314ml 
  • Mildessa Bio Sauerkraut, 425ml
  • Mildessa Weinsauerkraut mit Riesling, 425 ml
  • Mildessa Mildes Sauerkraut mit Speck, 400g 
  • Mildessa Mildes Sauerkraut mit Ananas, 400g
  • Mein Mildessa Sauerkraut und Rotkraut, 150g 
  • Mildessa Rotkraut, 580ml
  • Mildessa Apfelrotkohl, 720ml
  • Mildessa Genießer Rotkohl mit Portwein und Preiselbeeren, 400g

Diese Woche habe ich dann Fleischküchle (Frikadellen) mit Blaukraut (Apfelrotkohl) und Kartoffeln zubereitet.

Das Hengstenberg Mildessa Apfelrotkohl ist wie immer sehr lecker gewesen. Wir haben aufgegessen und daran sieht man doch, dass es schmeckt.

Ein weiteres Gericht haben wir mit den Standard Hengstenberg Mildessa Rotkraut zubereitet. Dazu frische Hähnchenschenkel und Ofengemüse. Einfach sehr schmackhaft und schmeckte uns auch. Im übrigen findet unser Blaukraut schmeckt besser als Hähnchenfleisch 🙂

Wir lieben auch Sauerkraut. Da ich derzeit auf Kohlehydrate so gut es geht verzichte aufgrund meines Lipödems, gehört dieser angerichtete Teller natürlich mein Sohn. Er muss sich wiederum mit Kohlehydraten versorgen, da er einen Muskelaufbau mal wieder vor sich hat. Ja so unterschiedlich Essen und Leben wir.

Das Sauerkraut ist mild und übrigens mit Spack und sehr lecker im Geschmack. Die Teller waren aufgegessen die Kochtöpfe leer, Fakt es hat geschmeckt.

In der kommenden Woche werde ich euch noch ein Rezept hier in der Rubrik “Kochen” schreiben, ich habe vor, kleine Snacks mit Blaukraut (Rotkohl) zu machen.

Seid ihr im Team Blaukraut /Rotkohl oder im Team Sauerkraut, mögt ihr überhaupt Kraut und wenn ja wie bereitet ihr Kraut zu?

Liebe Grüße Stefanie

Das großzügige Mildessa Paket habe ich kostenlos von der Produkttestplattform Brandsyoulove kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen.

Diese Review spiegelt meine ehrliche Meinung.

Du kannst mir auch gerne bei Facebook und Instagram folgen, ich freue mich darauf!

NIVEA Cellular Luminous630® Anti Pigmentflecken Intensiv Serum

Dieser Beitrag enthält Werbung durch Produktplatzierung

 

Für NIVEA durfte ich das neue Cellular Luminous 630 Anti-Pigmentflecken inensiv Serum testen und euch auf Facebook und Instagram vorstellen.

Das Ergebnis einer langen und intensiven Forschung: Ein patentierter Wirkstoff, der vorhandenen Pigmentflecken reduziert, der Bildung von neuen Pigmentflecken vorbeugt und dabei sanft zur Haut ist. Für einen ebenmäßigen Teint und ein natürliches Strahlen.

Besonders auf einem gleichmäßigen Teint wird geachtet und sorgt für gutes Aussehen. Deshalb empfinden wir Frauen Pigmentflecken als besonders störend. Wir möchten die dunklen Stellen im Gesicht nicht nur überschminken, sondern verblassen lassen aber auf möglichst auf eine sanfte Weise. Die Hautexperten von NIVEA haben sich deshalb auf die Suche nach einem Wirkstoff gemacht, der auf möglichst natürliche Weise einen ausgleichenden Einfluss auf Pigmentflecken nimmt.

Der häufigste Auslöser ist eine ungeschützte Sonnenexposition und im zunehmenden Alter kann es zu Pigmentverschiebungen und der Bildung so genannter „Altersflecken“ führen. Auch hormonelle Schwankungen in der Schwangerschaft oder in den Wechseljahren gelten ebenfalls als möglicher Auslöser für die Entstehung dunkler Flecken.

Produktbeschreibung

  • Wirkt vorhandenen Pigmentflecken entgegen
  • Flecken werden aufgehellt und die Größe reduziert
  • Hilft, der Entstehung neuer Pigmentflecken vorzubeugen
  • Sanft zur Haut
  • Für alle Hauttypen, auch sensible Haut, geeignet

Das hochkonzentrierte Serum hat eine leichte und angenehme Textur, die schnell einzieht. Ihre innovative Formel vereint den patentierten Wirkstoff LUMINOUS630® mit Vitamin E und zellaktivierender2 Hyaluronsäure, die die Hautzellen dabei unterstützt, wieder mehr eigene Hyaluronsäure herzustellen. Das Ergebnis ist eine ebenmäßige, strahlende Haut, bereits nach 4 Wochen.

Das NIVEA Cellular Luminous630® Anti Pigmentflecken Intensiv Serum hat eine Füllmenge von 30ml und kostet im UVP bei DM 23,95€.

Mein Fazit:
Das Serum hat einen angenehmen Duft und lässt sich sehr gut auf die Haut auftragen und zieht auch in die Haut schnell ein. Leider sind meinen Pigmentflecken noch vorhanden, aber ich finde die Haut ist ebenmäßiger geworden. Vielleicht muss ich das Serum öfters auftragen, ich habe es nur morgens und abends auf mein Gesicht aufgetragen.

Habt ihr schon Erfahrungen mit dem neuen Serum von NIVEA?

Liebe Grüße, Stefanie

Das neue Cellular Luminous630® Anti Pigmentflecken Intensiv Serum habe ich kostenlos von der Produkttestplattform NIVEA zur Verfügung gestellt bekommen.

Diese Review spiegelt meine ehrliche Meinung.

Du kannst mir auch gerne bei Facebook und Instagram folgen, ich freue mich darauf!

Beste und einfache Lahmacun

Ein geling sicheres Rezept für leckere Lahmacun, auch bekannt als die türkische Pizza. Viele Türken backen Lahmacun in einem speziellen Gerät. Das ist meiner Meinung nach nicht mehr nötig. Ihr benötigt lediglich eine gute beschichtete Pfanne mit einem gut schließenden Deckel. Ich hoffe, ihr freut euch über mein geling sicheres Rezept und macht die Lahmacun ganz bald nach.

Ausreichend für: 8-10 Stück
Schwierigkeitsgrad: Einfach

Zutaten für den Teig

500 g Mehl
0,5 Würfel Hefe oder 1 TL Trockenhefe
1 TL Zucker
115 g Olivenöl
130 ml lauwarme Milch
130 ml lauwarmes Wasser
1,5 TL Salz

Für die Fleischfüllung

400 g Rinderhackfleisch
2 Peperoni, grün (oder 1x grün oder 1x rot)
4 Zwiebeln
2 EL Tomatenmark
20 g AJVAR
65 g Olivenöl
1 gestrichenen TL Salz
Messerspitze Pfeffer
0,5 TL Paprikaflocken

Für den Salat (Foto habe ich vergessen zu machen)

4 Rote Zwiebeln
Handvoll frische Petersilie
3 Tomaten
½ Gurke
2 TL Sumak
2 TL Zitronensaft
3 EL Olivenöl
2 EL Granatapfelsirup

Für die Sauce und Topping (ist lecker, habe ich diemal nicht gemacht)

Handvoll Pinienkerne
2-3 Limetten
Handvoll frische Minze
200 g Naturjoghurt oder SKYR

Die Zubereitung der Fleischfüllung

Für den Teig verwende ich zur Herstellung und Erleichterung meine Monsieur Cuisine und mische das Wasser, die frische Hefe und den Zucker und erwärme diese bei 37° auf Stufe 1 /3 Minuten. Die restlichen Zutaten miteinander vermischen, zu einem Hefeteig verkneten Knetfunktion) und an einem warmen Ort ca. 45-60 Minuten gehen lassen.

Für die Füllung werden alle Zutaten in einer Küchenmaschine kleingeschnitten und miteinander vermischt. Das Rinderhackfleisch mit allen Zutaten gut vermengen.

Den Teig in viele kleine Portionen teilen und auf einer bemehlten Fläche zu 0,5 cm dicken, runden Fladen ausrollen.

Anschließend die Hackmischung gleichmäßig mit dem Spatel auf dem Teig verteilen.


In einer geschlossenen Pfanne 3-4 Minuten herausbacken! Wichtig ist, dass der Topf schließt, während der Backzeit.

Die Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.

Die Limette auspressen. Die Minze waschen, trocken schütteln, die Blättchen von den Stielen zupfen und im Mixbehälter Monsieur Cuisine mit eingesetztem Messbecher 8 Sekunden/Stufe 6 zerkleinern. Joghurt und Limettensaft hinzufügen und mit eingesetztem Messbecher 15 Sekunden/Stufe 3 verrühren.

Lahmacun kann man Pur, mit Salat, als Highlight mit ein Minz-Joghurt und mit Pinienkernen sich schmecken lassen.

Sag mir was, hast du das Rezept ausprobiert? Lass es mich unbedingt wissen!

Unter meinem Beitrag kannst du mir deine Meinung mitteilen.

Liebe Grüße Stefanie

SKYR-Kuchen ohne Boden, cremig, zitronig und lecker gut!

Früher war es eine Torte und heute der Käsekuchen, den ich immer wieder essen könnte. Schmecken muss er natürlich. Und dieser SKYR Kuchen ist eine Art Käsekuchen und ganz ohne Boden, schmeckt wirklich cremig, zitronig, lecker, gut.

Wenn du schnell einen guten Kuchen backen möchtest, dann bist du bei diesem Rezept hier glücklich. Schließlich entfällt hier die ganze Arbeit für das Rühren und Kneten wie beispielsweise den Mürbeteig.

Bei diesem Kuchen rührst du alle Zutaten nach und nach in einer Schüssel zusammen. Zum Schluss wird die Quarkmasse ganz einfach in die Kuchenform gefüllt und im Backofen goldbraun gebacken.

Wichtig ist hier, den Boden der Springform mit Backpapier auszulegen, siehe mein Foto. Da der SKYR-Kuchen ohne Boden ist, kann es schnell passieren, dass der Kuchen auf der Form etwas kleben bleibt. Den Rand fette ich mit Sallys Kuchenform-Spray ein, kann man aber auch genauso mit etwas Öl einpinseln.

SKYR-Kuchen kann ich auch zum Frühstück essen. Denn, wenn so ein Kuchen bei uns im Kühlschrank steht und mich anlächelt, wenn ich die Tür aufmache, kann ich oftmals einfach nicht widerstehen und er ist ja auch kalorienarm und hat Proteine.

Sieht dieses Kuchenstückchen nicht lecker aus? Dieser Käsekuchen ohne Boden ist:
  • schnell gemacht
  • einfach
  • gelingt immer
  • cremig
  • lecker
  • ohne Boden

Zutaten

  • 100 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1 kg SKYR man kann natürlich auch Magerquark verwenden
  • 1 Pk. Vanillepuddingpulver
  • 50 g Speisestärke oder Mehl (ich benutze Speisestärke)
  • 1/2 Stk. Zitrone, den Saft davon
  • 1 Prise Salz
  • 100 ml Milch
  • Sallys Backspray oder etwas Öl oder Butter zum Fetten der Springform
  • Stk. Backpapier für den Boden der Springform

Anleitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Die Springform (26er oder kleiner, wenn es passt) an der Seite mit Sallys Backspray oder Butter einfetten. Den Boden mit Backpapier auslegen.
  3. Den Zucker mit den Eiern schaumig schlagen.
  4. Anschließend den SKYR, die Speisestärke oder Mehl und das Puddingpulver unterrühren.
  5. Den Saft der halben Zitrone und eine Prise Salz ebenfalls hinzufügen und mit einem Schneebesen glattrühren.
  6. Jetzt noch die Milch dazu geben und unterrühren.
  7. Die Masse in die Kuchenform füllen um im vorgeheizten Backofen ungefähr 55 Minuten goldbraun backen. Damit der Käsekuchen nicht einreißt, nach 30 Minuten mit einem scharfen Messer am Rand des Kuchens entlangfahren.
  8. Nach Ende der Backzeit, den Kuchen, bei leicht geöffneter Backofentür, auskühlen lassen
  9. Bevor die Gäste kommen: Voriges Naschen erlaubt 🙂

Sag mir was, hast du das Rezept ausprobiert? Lass es mich unbedingt wissen!

Unter meinem Beitrag kannst du mir deine Meinung mitteilen.

Dinkelbrot – Monsieur Cuisine Plus

 

Hallo liebe Leser!
Das wohl beliebteste Rezept aus dem Monsieur Cuisine Plus ist das „Friss dich dumm Brot“. Aufgrund meiner Ernährungsumstellung, esse ich absolut kein Weizenbrot mehr. Daher schaue und versuche ich mich immer, an neuen Rezepten. Das Brot im Monsieur Cuisine Plus ist einfach herzustellen, schmeckt jedermann und ist zudem noch absolut gelingsicher.

Die Zutaten

  • 520 g Wasser
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 600g Dinkelmehl Typ 550
  • 100g Roggenmehl Typ 1150
  • 3 TL Salz
  • Brotgewürze

Die Zubereitung

  1. Wasser und Hefe in den Monsieur Cuisine Connect geben. 3 Minuten bei 37° und Stufe 2 vermengen.
  2. Die anderen Zutaten hinzugeben und mit der Knetstufe 45 Sekunden kneten.
  3. Eine Schüssel mit etwas Öl einreiben. Den Teig hinein geben und 1 1/2 Std gehen lassen.
  4. Den Teig ein paar Mal (4-5) falten, nicht kneten.
  5. Den Teig anschließend zu einem Laib formen und in eine Form geben (Röhmertopf / Bräter / Kuchenform) einschneiden und mit etwas Mehl bestäuben.
  6. Das Brot in der Form in den kalten Backofen stellen. Den Backofen auf 240 Grad Ober/Unterhitze einschalten.
  7. Je nach Größe 45-60 min backen. Einen Teil der Zeit sollte das Brot auf jeden Fall abgedeckt sein. Für eine gute Kruste das Brot die letzten 10 min aufgedeckt backen.
     

Ich wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren und hoffen, dass ihr das Rezept genauso mögt wie wir. Gerne könnt ihr mich auf eure Bilder in den sozialen Medien taggen unter #srreviewblog oder #stefaniereichel

Liebe Grüße Stefanie

Der Herbst 2020 und die Neuheiten von Kneipp

Dieser Beitrag enthält Werbung durch Produktplatzierung

 

Die Herbstneuheiten von Kneipp sind gelauncht, bereits jetzt gibt es die neuen Produkte im Onlineshop und in den Geschäften! Vielleicht hat der ein oder andere von euch sie auch schon entdeckt, gekauft und hat eine Meinung zu den großartigen Produkten.

Nach einer kühlen Nacht klopft nun schon der Morgentau an den Fenstern, dieser besteht im Niederschlag von feinsten Wasser Tröpfchen auf der Erdoberfläche und auf Pflanzen. Er bildet sich aus dem in der bodennahen Luft enthaltenen Wasserdampf, der durch die nächtliche Abkühlung kondensiert.  Es ist kalt und grau und eigentlich möchte man einfach nur im Bett bleiben.

Meine Bestellung im gut übersichtlichen Onlineshop von Kneipp kam wieder sehr schnell bei mir an. Ich musste gleich an den beiden Aromaduschen riechen und mich begeisterte sofort das „Genieße dein Zuhause“ ein warmer schokoladiger Duft, nach Kakao und Pekannuss wie herrlich!

Auch die Aromadusche mit Lavendel zog mich in ihrem Bann mit dem Slogan „Zeit für Träume“ die Aromaduschen besitzen rein ätherische Öle und die Rezeptur ist ohne Mikroplastik.

Die Badekristalle zaubern uns eine wundervolle, warmherzige Badewanne und so gibt es ein großartiges fruchtiges Badeerlebnis mit Brombeere und schwarze Johannisbeeren aufgebaut auf einen fruchtig frischen Duft mit einer Farbe aus einem leichten Rot. Das ätherische Latschenkiefern-Öl ist eine spezielle pflanzliche Pflegeformel mit naturreinem Thermalsolesalz.

Die weitere Portion „Warm ums Herz“ sind warme Herznoten mit den vollkommenen Duft nach warm-würzigen Noten. Aus natürlichen ätherischen Ölen der Tangerine und des Kardamoms sowie dem warmen Orange. Das Wasser färbt sich in einem warmen Orange. Es besteht aus einer sanften Pflegeformel und beinhaltet auch ein Thermalsolesalz Naturrein.

Beide Badekristalle sind Vegan und kosten im UVP im Onlineshop 1,26€.

Das Besondere am Baden sind Schaumbäder und auch Bade-Essenzen, die uns abschalten lassen. Vor allem jetzt in der grauen Jahreszeit die nach und nach immer mehr fortschreitet. Gerne steige ich am Abend, in ein Schaumbad was meinem Alltag zum Ausklang bringt. Einfach Abschalten und Entspannen mit viel Schaum und guten Düften.

Das Aroma Pflegeschaumbad „Kuschelbad“ aus einer Kombination natürlichen ätherischen Ölen von Kardamom und Ingwer und einer gelben Farbe des Wassers wie Bernstein verwöhnt die Haut mit wertvollem Macadamia-Öl und ist frei von Mikroplastik.

Empfehlenswert ist auch der Bade-Essenz Vitality Booster mit Sanddorn und Kurkuma-Extrakt. Ein Booster für mehr Wohlbefinden & Power. Ein sehr feiner und gut riechender Duft, was auch die Haut geschmeidig macht.

Ein kleiner Hinweis, mit der Familienkarte von Kneipp, spart ihr im Onlineshop und bringt News und Rabatte. Schnell und praktisch kann man die Familienkarte online bestellen.

Kennt ihr schon die Herbstneuheiten und wie findet ihr sie?

 

 

 

 

 

Kneipp hat mir die Pflegeprodukte in der Originalgröße kostenlos zur Verfügung gestellt. Diese Review spiegelt meine ehrliche Meinung wieder.

Du kannst mir auch gerne bei Facebook und Instagram folgen, ich freue mich darauf!

Manner Zarties Waffeln

Dieser Beitrag enthält Werbung durch Produktplatzierung

 

Manner Waffeln aus dem Nachbarsland Wien kennt man und hat sie mindestens schon einmal selbst verkostet. Als neues Club-Mitglied durfte ich nun exklusive den Vorteil genießen und vier verschiedene Sorten der Zarties Waffeln kennenlernen. Vielen lieben Dank für das großzügige Testpaket und den leckeren Sorten.

Manner Zarties sind mundgerechte Waffelstücke aus zwei hauchzarten Waffelschichten mit feinster Creme-Füllung. Die Zarties sind knusprig im Biss und besonders luftig im Geschmack. Es gibt vier neue unwiderstehliche leckere Geschmacksrichtungen in gewohnt hoher Manner-Qualität.

Creamy Nougat – Haselnuss Nougat sind knusprige Waffeln mit feinster Nougatcreme. Bestehend aus besten Haselnüsse. Ich bin der Meinung, sie schmecken wie die typischen Waffeln von Manner was man schon lange kennt, einfach lecker!

Salty Caramel – Salz Karamell sind gesalzenes Karamell und als leckere Cremefüllung verarbeitet, eine richtig gute Geschmacksexplosion, die wir gerne dazwischen mal Essen.

Milky Vanilla – Milch Vanille sind knusprige Waffeln mit feiner Milch Vanillecreme und die köstliche Füllung schmeckt zu Eis, aber auch in Tiramisu ist es sehr lecker. Wir mögen die Geschmacksrichtung gerne.

Strawberry Joghurt  – Erdbeer Joghurt zergeht auf der Zunge und sind unsere Favoriten. Geschmacklich sehr lecker mit fruchtiger Joghurtnote.

Uns haben die Waffeln geschmeckt und auch unsere Mittester sind davon begeistert und es ist ein absolutes Nachkaufprodukt, für eine kleine Auszeit zum Kaffee, Eis und zum Naschen abends auf dem Sofa.

Kennt ihr schon die Manner Zarties und wie schmecken sie euch?

 

 

 

 

 

 

Die neuen Manner Zarties Waffeln habe ich kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen.

Diese Review spiegelt meine ehrliche Meinung.

Du kannst mir auch gerne bei Facebook und Instagram folgen, ich freue mich darauf!

 

 

 

Schwarzkopf – Gliss Kur Hair Repair Anti Spliss Wunder Linie

Dieser Beitrag enthält Werbung durch Produktplatzierung


Mich überzeugte die neue Anti-Spliss Wunder Linie Gliss Kur von Schwarzkopf zu 100%.

Selten kommt es vor, dass mich eine komplette Produktlinie überzeugen kann. Des Öfteren habe ich in meiner Story und auch in meinem Blogbeinträge berichtet, dass ich trockene und kaputte Haare, durch das häufige Blondieren und abmattieren bekommen habe. Die Spitzen meiner Haare sahen zwar nach dem Haare schneiden immer wieder schön aus, aber in kurzer Zeit, franzte es wieder aus.

Ich bin gelernte Friseurin, habe genug Erfahrungen mit Pflegeprodukte und viele verschieden Produkte bereits ausprobiert. Letztendlich hat alles nicht so auf Dauer geholfen, bis auf die neue Linie von Schwarzkopf.

Das optische Design und der Duft gefallen mir auch bei der neuen Linie sehr gut.

Die neue Linie mit Ion-Komplex und Traubenkern-Öl gleicht Unebenheiten in der Haarstruktur vom Ansatz bis in die Spitzen aus. Sie versiegelt Spliss langanhaltend für ein starkes und gesundes Haargefühl.

Das Anti-Spliss Haarserum für strapaziertes Haar von Schwarzkopf gefällt mir am besten aus der Linie. Meine Locken kommen nach dem häufigen Färben endlich wieder zurück und ich bin darüber echt sehr froh.

Habt ihr die neue Linie schon ausprobiert und wie ist eure Meinung darüber?

 

 

 

 

 

 

Die neue Linie Schwarzkopf Gliss Kur – Anti Spliss Wunder habe ich kostenlos von der Produkttestplattform Markenjury zur Verfügung gestellt bekommen.

Diese Review spiegelt meine ehrliche Meinung.

Du kannst mir auch gerne bei Facebook und Instagram folgen, ich freue mich darauf!