Monate: Januar 2019

Laser-Nagelfeilen Set von DYNESSE

Dieser Beitrag enthält Werbung Ein neues Nagelset von DYNESSE ist bei mir zu Hause eingezogen. Die Laser-Nagelfeilen steht für eine effiziente und schonende Nagelpflege. Die Feilen kümmern sich schonend und effizient um meine Nägel ohne die Nagelkante zu zerstören. Dank dem neuartigen Herstellungsverfahren sind die Laser-Nagelfeilen sehr scharf und effizient. Gleichzeitig wird die Nagelkante nach dem Feilen glänzend glatt und versiegelt. Eine hochwertige Verpackung und schönes Etui sorgt für einen tollen Glanz. Das DYNESSE Nagelfeilen Set wird in einer hochwertigen Kartonschachtel geliefert, die sich auch als Geschenk eignet. Zusätzlich zu den Nagelfeilen erhält man auch ein praktisches Etui zum Aufbewahren. Mein Fazit zu DYNESSE Laser Nagelfeilenset: Ich besitze schon einige DYNESSE Produkte und finde sie toll. Das Set beinhaltet 3 Nagelfeilen in grob, mittelgrob und fein. Die Anwendung der Laser-Nagelfeilen ist wie bei normalen Feilen, nur das die Laserfeilen den Nagel sofort versiegeln und das merkt man auch, denn der Nagel ist schön glatt. Für den Preis sind es großartige Nagelfeilen, die ich gerne wiederkaufe oder verschenke, da sie in einer schönen Samthülle geliefert werden. …

Accents Geschenkset von Bolsius

Dieser Beitrag enthält Werbung Duftlampen sind beliebte Schmuckstücke, die Akzente setzen und zugleich ein angenehmes Wohnklima schaffen. Die einfache Handhabung und gleichmäßige Duftverteilung zeichnen Duftlampen aus. Der Klassiker überhaupt unter den Duftgeräten ist sicherlich die Aromaduftlampe, die nicht nur häufig ein dekorativer Blickfang in der Wohnung ist, sondern mit deren Hilfe sich auch für einen guten Raumduft sorgen lässt. Dabei gehört das Verdampfen von ätherischen Ölen und anderen Duftstoffen mit der Duftlampe zu den einfachsten und zugleich beliebtesten Methoden der Raumbeduftung. Was ist eine Duftlampe?Eine Duftlampe bezeichnet man eine Lampe, die nach dem Prinzip der Verdampfung funktioniert. Dazu werden ätherische Öle oder Duftstoffe zusammen mit etwas Wasser auf einer Schale mittels einer Wärmequelle (Kerze bzw. Teelicht) erhitzt, so dass diese zu verdampfen beginnen und ihren Duft an die Umgebung abgeben. Duftlampen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen und aus unterschiedlichen Materialien (u.a. Keramik, Speckstein, Glas, Ton, Stein, Metall). Zudem sind auch elektrisch betriebene Duftlampen im Handel erhältlich, bei denen die Duftöle auf Gazestreifen getropft werden und über einen Ventilator bzw. Diffuser Funktion im Raum verteilt …

Gebrannte Mandeln

Süße Geschenkidee zu Weihnachten! Dazu einfach ein Schraubglas mit 500 ml Fassungsvermögen nehmen und mit den fertigen Mandeln befüllen. Als „Last Minute Geschenk“ ist es eine super Idee zum Verschenken. Aber auch zum Naschen sind die selbstgemachten Mandeln doch viel besser, als die teuren vom Weihnachtsmarkt! Das Rezept habe ich von der lieben Nelly auf Instagram gefunden: @nellys.zuckerstuecke Die Zutaten:200 g Mandeln125 g Wasser200 g Zucker1 Pckch. Vanillezucker1 TL Zimt Die Zubereitung:Ein Backblech vorbereiten: hierfür mit Backtrennspray einsprühen oder ein Bachpapier verwenden. Wasser, Zucker, Vanillezucker und Zimt in eine Pfanne geben und verrühren, dabei aufkochen. Mandeln hinzufügen und ständig rühren, damit die Mandeln mit dem Zuckergemisch bedeckt werden. So lange rühren, bis das Wasser verdunstet ist. Dann wird der Zucker trocken. Die Hitze auf etwa dreiviertel zurück stellen. Anschließend immer weiter rühren, bis der Zucker karamellisiert ist. Die Mandeln glänzen nun. Sobald alle Zuckerkristalle karamellisiert sind, die Mandeln auf dem Backblech verteilen und mit einer Gabel etwas verteilen. Kurz abkühlen lassen und dann mit den Händen zerteilen. Die Mandeln können dann abgepackt werden. Viel Spaß …

Schoko-Crossies nach Weihnachtsart

Ein Hauch von Crunch mit zarter Schokolade versüßt zu Weihnachten oder an Geburtstagen vielen Familien die festliche Zeit. Schnell und einfach zubereiten lassen sich Schokocrossies auch zum Kaffee, zum verschenken oder für den weihnachtlichen Plätzchenteller. Mein Sohn bereitete wieder leckere und geschmacklich sehr gute Schokocrossies zum verschenken und für uns auf dem Plätzchenteller zu. Die letzten haben wir übrigens gestern aufgegessen. Zu Weihnachten hat mein Sohn weiße und braune Schokocrossies mit weihnachtlichen Geschmack gezaubert. Bald folgt ein neues Rezept für einfache Schokocrossies. Die Zutaten für 40 Portionen:200 g Schokolade / Vollmilch50 g Kokosfett1 Päckchen Vanillezucker1/2 TL Spekulatiusgewürz1/2 TL Zimt100 g Cornflakes50 g Couvertüre, Vollmilch Die Zubereitung:Die Schokolade grob hacken.Das Kokosfett in einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen lassen. Den Vanillinzucker, Spekulatiusgewürz, Zimt und die gehackte Schokolade dazugeben und unter Rühren darin auflösen. Den Topf von der Kochstelle ziehen. Cornflakes mit den Händen leicht zerdrücken und zu der Schokoladenmasse in den Topf geben, gut vermischen, bis die Cornflakes ganz mit Schokolade umhüllt sind. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mit zwei Teelöffeln 40 kleine Häufchen von der …

Zitronenkekse zu jeder Jahreszeit

Das schönste an der Vorweihnachtszeit und den Weihnachtstagen selbst sind für uns leckere, selbstgemachte Plätzchen. Man hat ja immer unzählige Ideen zum Thema backen und man kann sich kaum entscheiden. Doch manchmal liegt das Gute so nahe. Übrigens kann man die Zitronenkekse das ganze Jahr über backen. Man benötigt gerade mal fünf Zutaten und schon kann das fröhliche Backen der Zitronenkekse losgehen. Sie waren auch ruckzuck gemacht, mit Puderzucker bestäubt erinnern sie auch an Schneeflocken, oder ? Arbeitszeit: ca. 40 Min. | Backzeit: 175° / ca. 8-10 Min. | Schwierigkeitsgrad: normal Ihr benötigt für ca. 35 Stück | 2 Bleche Die Zutaten:250 g Puderzucker200 g Margarine oder Butter3 Prisen Salz300 g Weizenmehl, Type 405 1 Eiweiß Größe M1-2 TL Zitronensaft Die Zubereitung: 100 g Puderzucker, Margarine/Butter, Salz und Mehl in die Rührschüssel geben, 2 Minuten kneten. Den Teig in Frischhaltefolie einschlagen und für mindestens 20 Minuten im Kühlschrank kühlen. Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben, ebenso leicht mit Mehl bestäuben, ca. 0,5 mm …

Arabische Kokosplätzchen

Die Arabischen Kokosplätzchen wurden von meinem Sohn gebacken und haben mich von Anfang an sehr begeistert. Es ist neu bei uns zu Hause eingezogen und wir werden es wieder backen, passt nicht nur in die Weihnachtszeit, sondern auch zur Kaffeetafel das ganze Jahr über. Das leckeres Rezept kommt direkt aus der traditionelle arabischen Backstube. Die Zutaten für den Teig:1 Pck. Backpulver500 g Mehl1 Pck. Vanillezucker250 g Butter1 Tasse Zucker1 kl. Tasse Sonnenblumenöl3 Eier Außerdem: etwas Konfitüre, Brombeere, Erdbeer oder Aprikosenkonfitüre und Kokosraspel Die Arbeitszeit: ca. 45 Min. | Backzeit: ca. 10 Min. | Schwierigkeitsgrad: normal Die Zubereitung:Alle Zutaten für den Teig gut verrühren. Danach kleine Kugeln formen und mit etwas Abstand auf das Backbleche legen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 10 Min. backen. Gut auskühlen lassen. Die Konfitüren erwärmen und Plätzchen hinein tauchen. Dann sofort in Kokosraspeln wälzen. Das Rezept reicht für eine ganze Menge Plätzchen. Vielen lieben Dank an meinen Sohn, der die leckeren Arabischen Kokosplätzchen gebacken hat, Freunde und auch meine Eltern sind sehr begeistert davon gewesen. bei uns bleiben sie …

Rezept für fränkische Vanillekipferl

In der Weihnachtszeit duftet es in unserer Küche nach selbst gebackenen Plätzchen und mein Sohn und ich backen liebevoll immer traditionelle und auch neue Plätzchensorten. In den nächsten Tagen stelle ich euch einige unserer leckeren Plätzchen vor. Die wohl bekanntesten und besten Plätzchen finden wir sind die Vanillekipferl und diese stelle ich euch in einem echten fränkischen Vanillekipferl Rezept vor. Das Rezept ist nicht schwer und kann jeder von uns backen. Arbeitszeit: ca. 40 Min. | Backzeit: 175° / ca. 15-20 Min. | Schwierigkeitsgrad: normal Die Zutaten:250 g Mehl210 g Butter100 g Mandeln, gemahlen80 g Zucker2 Pck. Vanillezucker1 Pck. Puderzucker, zum Wenden2 Pck. Vanillezucker, zum Wenden Die Zubereitung:Die Zutaten für den Teig gut miteinander verkneten. Anschließend in eine Folie gewickelt 30 Minuten in den Kühlschrank legen. In der Zwischenzeit den Puderzucker in eine große, verschließbare Schüssel sieben und mit zwei Päckchen Vanillezucker vermengen. Die verschließbare Schüssel ist deshalb so wichtig, weil man evtl. Reste für die nächste Portion Vanillekipferl wieder verwenden kann. Nun den Kipferlteig Rollen und mit einem ungefähren Durchmesser von 4 cm formen. …

Waschies von CYOUH

Dieser Kurzbeitrag enthält Werbung Endlich habe ich sie auch die Waschies. Schon lange habe ich nach den Waschies gesucht, die mir auch gefallen. Manche sind zu klein, manche überleben die Waschmaschine nicht und diese hier von CYOUH sind einfach großartige wiederverwendbare Abschminkpads die man auch noch bei 95° in der Waschmaschine wachen kann und alle Flecken vom Make Up sich reinigen. Die Abschminkpads sind besonders für die Augen und Lippen eine besondere Pflege. Es ist aber auch für das Gesicht, Hals, Arm und auch für die Hände geeignet. Die Entferner-Pads können 100% das Make-Up entfernen. Weiter entfernt es auch den Sonnenschutz, Chemikalien, Kosmetik usw. ohne Hautreizungen. Diese Waschies sind für alle Hauttypen bei empfindlicher Haut, trockene und fettige Haut und für Frauen, Männer und auch für Babys anzuwenden. Liebe Grüße Eure Die Waschies habe ich kostenlos von CYOUH zur Verfügung gestellt bekommen. Diese Review spiegelt meine ehrliche Meinung wieder. Die Links sind keine Affiliate Links, sondern dienen nur zur Produktorientierung.

Adventskranz binden & tolle Dekoideen für die Weihnachtszeit 2019

Dieser Beitrag enthält Werbung durch Namensnennungen von Firmen! Ein Traum in Rosa – Adventskranz im Paris-Style binden. Mit diesem Beitrag zeige ich euch einen großartigen modernen Adventskranz zum selbst binden und verrate außerdem noch einige Dekotipps für dieses Jahr 2019. Wenn es überall nach Lebkuchen, Plätzchen und Tannenzweigen duftet, dann dürfen wir uns auf lauschige Abende auf dem Weihnachtsmarkt oder zu Hause mit dem einen oder anderen Glühwein freuen. Dann hat sie begonnen, die Vorweihnachtszeit. Doch es gibt noch etwas, was wir in dieser Zeit ebenso wenig missen möchten, wie den Adventskranz. Gerade er ist ein fester und besonders wichtiger Bestandteil der weihnachtlichen Dekorationen in so gut wie jedem Haus. Darum habe ich mich dem Thema erneut angenommen und zeige euch hier, wie ihr euren eigenen ganz nach euren Wünschen gestalteten Adventskranz selbst machen könnt. Der Anfang ist rund: „die Basis des Kranzes ist mit Tannen geschmückt“.Um euren Adventskranz selbst machen zu können, ist es erst einmal notwendig eine passende Basis zu formen. Ich habe diesen Schritt übersprungen und habe einen runden Ring aus Stroh …

BABO Beverages – die Biermischgetränke in Bunt

Dieser Beitrag beinhaltet eine Werbung | ab 16+ Jahren Die BABO Beverages UG vertreten durch die Geschäftsführer Patrick Loy und Ludwig Gerlinge haben mir eine Kostprobe ihrer kultigen Biermischgetränke in bunten Farben kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen lieben Dank für den freundlichen Kundensupport und die schöne Kooperation. Vielleicht habt ihr den Namen BABO blue schon mal gehört oder selbst verkostet! Gemeinsam mit meinen Sohn durften wir kurz vor Jahresende unsere ersten Erfahrungen mit den Biermischgetränken sammeln. Babo blue wurde in der VOX Gründershow „Die Höhle der Löwen“ bekannt und ist von dort an in vielen Szenengebieten bekannt geworden. Außerdem hat man zwei neue Sorten im Sommer 2017 auf dem Markt gebracht und wir durften sie alle drei probieren! Ein Geschmackserlebnis das man so schnell nicht mehr vergisst! Das neue Design der Flaschen schmückt ein sehr schönes Maskottchen – der BABO Bär in seinen Farben passend zum bärigen Biermischgetränk! Das BABO blue, so heißt das erste blaue Birmischgetränk. Es schmeckt fruchtig und frisch, einfach bärig lecker! Die Mischung besteht aus 60% Bier und 40% Limonade mit …